Robert James Waller Die Liebenden von Cedar Bend.

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(3)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Liebenden von Cedar Bend.“ von Robert James Waller

Michael Tillmann: Universitätsprofessor, Weltenbummler, Motorradfan. Und Jellie Braden: die geheimnisvolle, leidenschaftliche Frau eines Kollegen. Ein Paar, das glaubhaft vorlebt, wie die große Liebe uns tagtäglich begegnen kann. (Quelle:'Flexibler Einband')

Ein wunderbarer Liebesroman.

— Moni 3007

Stöbern in Romane

Kirchberg

Kraftvoll und leise, ein inhaltlich und sprachlich gelungenes Buch, abseits des Mainstreams

monerl

Kleine Stadt der großen Träume

Auch wenn Eishockey eine zentrale Rolle spielt, geht es um sehr viel mehr als das... Sehr tiefgründig und emotional. Für mich Highlight 2017

mareike91

Fever

Genial! Packendes Epos, das sehr klug und spannend vom menschlichen Zusammenleben erzählt. Ein absolutes Jahreshighlight 2017!

Gwendolyn22

Karolinas Töchter

Sehr berührend

Amber144

Was man von hier aus sehen kann

Ach Luise, ach Selma, ach lieber Optiker.. ihr seid fürimmer in meinem Herzen!!!

freiegedanken

Alles über Heather

kleine, intensive, rabenschwarze Geschichte

ju_theTrue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Liebenden von Cedar Bend." von Robert James Waller

    Die Liebenden von Cedar Bend.

    Moni 3007

    19. July 2010 um 22:41

    Michael Tillman ist ein Universitätsprofessor, Weltenbummler und Motorradfan und lernt Jellie Braden, die Frau eines Kollegen, kennen. Sie verlieben sich ineinander. Allerdings gibt es diesbezüglich Hindernisse und Widrigkeiten.
    Ein toller Liebesroman, der mich durch seine wunderbare Erzählweise in den Bann gezogen hat. Ich habe denselben in einem Rutsch durchgelesen und war begeistert.

  • Rezension zu "Die Liebenden von Cedar Bend." von Robert James Waller

    Die Liebenden von Cedar Bend.

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. August 2008 um 10:17

    Nach "Die Brücken am Fluss" vom selben Autor eher ein wenig enttäuschend, es fehlt die Spannung, aber vielleicht fehlen auch nur die Bilder aus der großartigen Verfillmung der Brücken am Fluss. Aber so ist es, etwas Aufgewämtes schmeckt halt nie so gut wie das Original.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks