Robert K. Massie Peter der Große

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(7)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Peter der Große“ von Robert K. Massie

41 Phot. 782 S. (Quelle:'Fester Einband/01.04.1990')

Das beste Buch für politische Bildung! Weltpolitik/-diplomatie ist hier an Hand praktischer Politik (Innen-/Aussen-Politik) beispielhaft ...

— Peter_Pop

Stöbern in Biografie

Die amerikanische Prinzessin

Gut geschriebene Biografie über ein Geschichtskapitel, das ich von dieser Seite her noch nie betrachtet habe!

Manuela_Kraemer

Federnlesen

Spannend, informativ, kurzweilig - ein Muss für jeden Naturliebhaber.

Sikal

Troublemaker

Ein Buch, das Augen öffnet.

jujumaus

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

ich bin einfach nur enttäuscht ... Bana wird benutzt um eine Geschichte zu schreiben die von einem Kind in dem Alter unmöglich verfasst sein

knusperfuchs

Nicht direkt perfekt

Nicole Jäger schafft es mit ihrer charmanten Art einen beim lesen nicht nur zum Schmunzeln sondern prustend zum Lachen zu bringen!

PiaDis

Wir sagen uns Dunkles

Eine sachliche und textnahe Biographie, die aufzeigt, was Lyrik auch und gerade in der Nachkriegszeit war und schaffen konnte

ronja_waldgaenger

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Beispielhafte Beschreibung von Welt-Politik und Welt-Diplomtie

    Peter der Große

    Peter_Pop

    29. August 2017 um 20:05

    Ich lese dieses Buch schon mehrmals, und immer wieder fasziniert die Parallele zur aktuellen Welt-Politik und Welt-Diplomatie ... wenn "starke" Staaten sich irgendwo für sich Vorteile erhoffen können, dann ist ihnen jedes Mittel zur Durchsetzung recht ... einem "starken" Staat wird nichts geschenkt ... die eingesetzten Opfer sind dafür notwendig und einkalkuliert!Peter der Grosse hat gezeigt, dass man als "normaler" Mensch gewaltiges für einen Staat erreichen kann - man muß nicht ein abgehobener französischer König (z.B. Ludwig IVX.), oder habsburgischer Kaiser in Wien gewesen sein!Beeindruckend, und relativ leicht zu lesen, und zu verstehen ... die Peters Relativierung zu Gott und den Religionen sollte uns ein gutes Vorbild sein!

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Peter der Große" von Robert K. Massie

    Peter der Große

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. May 2011 um 20:15

    Dieses Buch beschreibt die russische Seele des 18. Jhtd und das Leben eines Genies, Peter der Große, ein Visionär der Russland aus der politischen Isolation bringt und die technischen Erungenschaften Europas einführt.
    Ein empfohlene Lektüre für jeden, der St.Petersburg besucht.

  • Rezension zu "Peter der Große" von Robert K. Massie

    Peter der Große

    Sokrates

    18. April 2007 um 17:49

    Die Biographie ist sehr gut geschrieben, liest sich fast so flüssig wie ein Roman, verliert sich aber gleichzeitig nicht in blumigen oder populärwissenschaftlichen Ausschmückungen. Zwar geht Massie sehr in die Tiefe, aber der Leser bleibt an der Lektüre. Empfehlenswert.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks