Robert Kirkman Charlie Adlard The Walking Dead #21 - Krieg, Teil 2 (2014, Cross Cult)

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Walking Dead #21 - Krieg, Teil 2 (2014, Cross Cult)“ von Robert Kirkman Charlie Adlard

Alexandria steht vor dem Untergang ... Rick, Ezekiel und ihre Schar von Freiheitskämpfern haben Negan den Krieg erklärt, und dieser nimmt die Herausforderung dankend an! Der machiavellische Dispot und seine Erlöser wurden in die Ecke gedrängt, doch die kleine Armee, die sich ein für alle Mal von diesem Wahnsinnigen befreien wollte, konnte trotz des Himmelfahrtskommandos durch Holly, die mit einem Fahrzeug sämtliche Barrieren durchbrach, nicht den letzten Treffer landen ... und so holt Negan zu seinem Vergeltungsschlag aus, der Alexandria von der Bildfläche wegfegen wird! Inmitten der gegnerischen Offensive versucht sich die dezimierte Truppe um Rick nun in ihrer "Festung" neu zu formieren. Dass sie in letzter Sekunde Verstärkung durch die Anwohner der Anhöhe bekommen, jetzt angeführt durch Maggie, verschafft ihnen etwas Zeit. Aber die Schäden sind irreparabel, die Rauchschwaden über Alexandria dick, und Negan ist an einem Punkt angekommen, wo ihm jedes Mittel Recht ist, um am Ende als Sieger dazustehen ... Mittel, so genadenlos und pervers, dass Rick und seine Anhänger sich noch keine Vorstellung davon machen können. Der offene Krieg steuert auf seinen entscheidenden Zusammenprall zu und es werden keine Gefangenen mehr gemacht! Zur Feier des zehnjährigen Bestehens von THE WALKING DEAD letztes Jahr (2003-2013) haben sich die Macher der erfolgreichen Comicserie besonders beeilt mit der Veröffentlichung.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Perfektion Teil 2

    The Walking Dead #21 - Krieg, Teil 2 (2014, Cross Cult)

    JokerReviews

    19. July 2017 um 00:33

    Es ist vollbracht! Der Krieg gegen Negan ist nun also vollendet. Und meine Güte war das beeindruckend. Dass es dafür die Höchstnote gibt steht völlig außer Frage, aber Band 21 ist noch so viel mehr als das. Es ist der beste Comic, den ich jemals zur Hand genommen habe. Alles, wirklich alles, was wir hier zu sehen bekommen ist bis ins letzte Detail perfekt ausgearbeitet. Es gibt keinerlei Schwächen und besonders der Ausgang des Krieges ist so intelligent und kreativ gemacht, dass sich davon noch andere Werke eine Scheibe abschneiden können.Nach Negans brutalen Granaten-Angriff auf Alexandria scheint der Krieg bereits verloren zu sein. Doch Rick hat noch ein Ass im Ärmel und zieht mit all seinen Leuten auf die Anhöhe, wo sie sich auf die nächste Schlacht vorbereiten. Auch Negan bereitet sich auf den finalen Akt des Krieges vor und hat einen cleveren Plan, wie sie ihre Waffen noch gefährlicher machen können. Wer wird den Krieg gewinnen? Beide arbeiten auf eine glorreiche Zukunft hin, nur ihre Vorgehensweise sind zu unterschiedlich. Der Höhepunkt auf der Anhöhe steht unmittelbar bevor.Intelligenter hätte man diesen Krieg nicht machen können. Von der ersten, bis zur letzten Seite, ist Band 21 hochgradig spannend und jedes mal muss man Angst um einen geliebten Charakter haben. Aber es sind mal wieder die Dialoge, die so unglaublich gut geschrieben sind und da kann ich nur sagen : Robert Kirkman, du Gott verdammtes Genie! Besonders am Ende gibt es einen Dialog, bei dem mir die Spucke weg geblieben ist. Es ist so verflucht intelligent gemacht, dass man das Ganze nicht in einer primitiven Schießerei enden lässt, sondern auch auf verbale Auseinandersetzungen, mit realistischen Argumenten, setzt.Die großen "Stars" in diesem Band sind mit Abstand Negan und Rick, die sich hier ein einzigartiges Duell liefern, welches ich in solch einer Genialität noch nie in einem Comic erlebt habe. Mir blutet jetzt schon das Herz, wenn ich an die kommende achte Staffel der Serie denke, weil sie diese Genialität jetzt schon nicht mehr bringen können. Hier wurde nochmal deutlich, wie ähnlich sich Negan und Rick eigentlich sind. Der Unterschied zwischen den Beiden ist einfach nur ihre Art und Weise, wie sie eine glorreiche Zukunft aufbauen wollen. Und Negan flucht ein kleines bisschen mehr als Rick und schmeißt in jedem Satz mit Kraftausdrücken herum. Ansonsten sind Beide im Kern sehr ähnlich. Auch alle anderen Charaktere waren super und jetzt bin ich sehr gespannt, wie sich der gesamte Krieg auf die Figuren nachhaltig auswirkt.Fazit : Perfekt, fehlerfrei und einzigartig. The Walking Dead Band 21 - Krieg Teil 2 ist der beste Comic den ich jemals gelesen habe. Hier wurde alles bis ins kleinste Detail perfekt ausgearbeitet. Ich habe zudem noch nie so einen guten Ausgang für einen Krieg gesehen und ich kann mir nicht vorstellen, dass Band 21 nochmal getoppt werden kann. Streng gesehen hätte man nach diesem Band auch die Saga beenden können und ich wäre mehr als zufrieden gewesen.10/10------------------------------------------------------JokerReviews Hauptseite auf Instagram : https://www.instagram.com/joker.reviews/

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks