Robert Kirkman

(1.269)

Lovelybooks Bewertung

  • 671 Bibliotheken
  • 13 Follower
  • 27 Leser
  • 174 Rezensionen
(631)
(462)
(147)
(22)
(7)

Lebenslauf von Robert Kirkman

Der US-amerikanische Comic- und Buchautor wurde 1978 in Richmond geboren und ist Gründer des Comic-Verlags Funk-O-Tron, wo er auch seine Serie "Battle Pope" herausgab. Gemeinsam mit Tony Moore erschuf er die Comicserie "The Walking Dead", in der eine kleine Gruppe von Menschen in einer von Zombies beherrschten Welt zu überleben versucht. Sie wurde 2010 mit dem Eisner Award ausgezeichnet und auch verfilmt. Neben dem Scream Award für den Besten Comicautor, erhilet er 2012 den Saturn-Award.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Neue Wege

    The Walking Dead 29: Ein Schritt zu weit

    JokerReviews

    14. June 2018 um 21:07 Rezension zu "The Walking Dead 29: Ein Schritt zu weit" von Robert Kirkman

    Review Nummer 29 (mit dem Negan Sonderband Nummer 30) zu einem TheWalking Dead Comic. Damit sind wir beim aktuellsten Comic angekommen. Nach den heftigen Ereignissen aus Band 28 war ich wirklich gespannt, wie die Geschichte weiter geht. Ich hätte Kirkman nicht zugetraut, trotz der Erfahrung, dass er diesen heftigen Schritt für die Saga vollziehen würde. Aber nach solch heftigen Geschehnissen geht es dennoch immer irgendwie weiter. Band 29 erzählt wieder eine etwas ruhigere Geschichte und führt neue Charaktere, bei denen ich mir ...

    Mehr
  • So gar nicht das meine Splatter Pur

    The Walking Dead

    Shaaniel

    12. June 2018 um 17:54 Rezension zu "The Walking Dead" von Robert Kirkman

    🔪💀Rezensionsexemplar💀🔪 -Bloggerportal Randomhouse - 🔪💀🔫The Walking Dead🔫💀🔪 🔫🔫🔫-Der Anfang-🔫🔫🔫 -Sammelbandausgabe- Autor: Robert Kirkman, Jay Bonansinga Verlag: Heyne Preis: 14,99€, Taschenbuch, Broschur Seiten: 864 Seiten ISBN: 978-3-453-31948-6 Erscheinungsdatum: 11.06.2018 3 Von 5 Sterne ⭐⭐⭐ 1.Buch 1 von 5 Sterne ⭐ 2.Buch 3 von 5 Sterne ⭐⭐⭐ 💀🔫🔪💀🔫🔪💀🔫🔪💀🔫🔪💀🔫🔪💀🔫🔪💀🔫 Inhaltsangabe: Entnommen von: www.randomhouse.de Die Apokalypse: Eine weltweite Plage lässt die Toten wiederauferstehen und Jagd auf ...

    Mehr
  • Meisterwerk

    The Walking Dead 28: Der sichere Tod

    JokerReviews

    10. June 2018 um 20:12 Rezension zu "The Walking Dead 28: Der sichere Tod" von Robert Kirkman

    Robert Kirkman, du böses böses Genie. Schon beim Titel ahnte ich schlimmes, doch dass mich Band 28 derart aus der Bahn wirft, hätte ich niemals erwartet. Nachdem ich mit diesem Comic fertig war, fühlte ich mich so leer, dass ich eine lange Zeit keinen klaren Gedanken fassen konnte. Band 28 ist derart heftig, dass sogar Robert Kirkman persönlich am Ende ein Entschuldigungsschreiben verfasst hat. Seit dem "All out War" habe ich nicht mehr dieses Gefühl gehabt. Der sichere Tod ist einfach unglaublich zu lesen. Es überschlagen sich ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Oblivion Song 1" von Robert Kirkman

    Oblivion Song 1

    Cross-Cult_Verlag

    zu Buchtitel "Oblivion Song 1" von Robert Kirkman

    Eine andere Dimension & 300.000 verschwundene Menschen 10 Jahre ist es her, als urplötzlich eine andere Dimension, Oblivion, auftauchte und 300.000 Menschen spurlos verschwanden. Der Plan die Menschen aus Oblivion, einer apokalyptischen Hölle, zu befreien, scheitert. Die Regierung gibt auf - nicht so der engagierte Nathan Cole, der täglich nach Oblivion reist, um die verlorenen Menschen zu retten. Eine fremde Dimension, eine apokalyptische Welt und ein Held, der zwischen beiden Welten wandert, aber was sucht er tatsächlich? Die ...

    Mehr
    • 95
  • Starker Auftakt

    Oblivion Song 1

    Jess_Ne

    02. June 2018 um 20:45 Rezension zu "Oblivion Song 1" von Robert Kirkman

    Ein solider Auftakt der neuen Comic-Reihe von Robert Kirkman und Lorenzo de Felici. MEINE MEINUNG  Nachdem ich schon die Geschichten um Rick Grimes und seiner Gruppe aus Überlebenden sehr gerne gelesen habe, konnte ich an ‚Oblivion Song‘ nicht vorbeigehen und wie erwartet wurde ich nicht enttäuscht. Vor 10 Jahren tauchte plötzlich ein Portal zu einer anderen Dimension auf und verschlang halb Philadelphia. 300.000 Menschen verschwanden.  In scharfen und ausdrucksstarken, colorierten Bildern verfolgen wir Nathan, der es sich zur ...

    Mehr
  • Kann mich leider nicht wirklich begeistern

    Oblivion Song 1

    tob82

    30. May 2018 um 12:08 Rezension zu "Oblivion Song 1" von Robert Kirkman

    "Oblivion Song 1" ist der erste Band einer neuen Comicbuch-Reihe des Schöpfers von "The Walking Dead", Robert Kirkman. Ich lese normalerweise nur selten Comics, aber da mir "The Walking Dead" zumindest in den ersten Staffeln (der TV-Serie) gut gefallen hat, war ich neugierig auf diese neue Reihe.Im Zentrum der Handlung von "Oblivion Song" steht der Wissenschaftler Nathan Cole. Vor zehn Jahren gab es in seiner Heimatstadt Philadelphia ein Ereignis, das Teile des Stadtgebiets in eine "parallele Dimension" verschoben hat. Diese ...

    Mehr
  • Das Lied der Monster

    Oblivion Song 1

    Archer

    28. May 2018 um 21:38 Rezension zu "Oblivion Song 1" von Robert Kirkman

    Vor zehn Jahren passierte eine Katastrophe in Philadelphia. Ein Teil der Stadt verschwand in einer anderen Dimension, dabei Tote verursachend und viele, viele verschwundenen Menschen. Nathan Cole ist ein Wissenschaftler, der nach diesen verschwundenen Leuten sucht, auch ohne Unterstützung der Regierung, die dieses leidige Thema einfach nur abschließen will. Mithilfe einer von ihm entwickelten Technik gelangt Nathan immer wieder nach Oblivion, wie diese Dimension genannt wird und manchmal findet er Verschollene, die er mitnimmt. ...

    Mehr
  • Ein neues Meisterwerk aus der Hand von Robert Kirkman

    Oblivion Song 1

    melsun

    27. May 2018 um 17:06 Rezension zu "Oblivion Song 1" von Robert Kirkman

    Worum geht es? Vor 10 Jahren verschwanden plötzlich 300.000 Einwohner aus Philadelphia. Sie landeten in einer anderen Dimension, in Oblivion. Dort gibt es gefährliche Kreaturen, die den Menschen das Leben schwer machen. Nathan reist immer wieder nach Oblivion, um Menschen zu finden und mit zurück zu nehmen. Immer wieder setzt er sein Leben aufs Spiel, um die Menschen zu retten. Doch eigentlich ist er auf der Suche nach einer ganz bestimmten Person... Ich als überzeugter the Walking Dead Fan und Outcast-Fan musste diesen Comic ...

    Mehr
  • Das Lied einer dunklen Welt

    Oblivion Song 1

    Kaito

    24. May 2018 um 16:58 Rezension zu "Oblivion Song 1" von Robert Kirkman

    Oblivion Song aus der Feder von Robert Kirkman (The Walking Dead) erzählt die Geschichte eines dystopischen Philadelphias, aus dem viele tausend Menschen und große Teile der Stadt in die Dimension Oblivion gezogen wurden. Nathan Cole reist immer wieder nach Oblivion, um die Vermissten zu finden. Allen voran seinen Bruder. Doch die Suche scheint nicht sein einziger Antrieb zu sein. Kirkman schreibt im Nachwort zu diesem Band, dass er gerne neue Dinge ausprobiert und sich in neuen Welten austobt. Und genau das hat er in Oblivion ...

    Mehr
  • Sing mir das Lied von Oblivion!

    Oblivion Song 1

    Tinka2

    24. May 2018 um 10:59 Rezension zu "Oblivion Song 1" von Robert Kirkman

    Meine Liebe zu Comics reicht weit zurück, beruht allerdings hauptsächlich auf Asterix&Obelix sowie den Abrafaxen und erst vor wenigen Monaten habe ich (neben Animes und Mangas) das Subgenre der Graphic Novels entdeckt. Nachdem ich dann einiges online gelesen habe, war ich mir immer noch nicht sicher, wo genau ich mit dem Lesen anfangen sollte – und dann habe ich auf Lovelybooks die Leserunde für „Oblivion Song“ gesehen. Für den ersten Band der Reihe (und auch für die folgenden) haben sich der Autor von „The Walking Dead“, Robert ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.