Robert Kirkman The Walking Dead 21

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Walking Dead 21“ von Robert Kirkman

Alexandria steht vor dem Untergang … Rick, Ezekiel und ihre Schar von Freiheitskämpfern haben Negan den Krieg erklärt, und dieser nimmt die Herausforderung dankend an! Der machiavellische Dispot und seine Erlöser wurden in die Ecke gedrängt, doch die kleine Armee, die sich ein für alle Mal von diesem Wahnsinnigen befreien wollte, konnte trotz des Himmelfahrtskommandos durch Holly, die mit einem Fahrzeug sämtliche Barrieren durchbrach, nicht den letzten Treffer landen … und so holt Negan zu seinem Vergeltungsschlag aus, der Alexandria von der Bildfläche wegfegen wird! Inmitten der gegnerischen Offensive versucht sich die dezimierte Truppe um Rick nun in ihrer "Festung" neu zu formieren. Dass sie in letzter Sekunde Verstärkung durch die Anwohner der Anhöhe bekommen, jetzt angeführt durch Maggie, verschafft ihnen etwas Zeit. Aber die Schäden sind irreparabel, die Rauchschwaden über Alexandria dick, und Negan ist an einem Punkt angekommen, wo ihm jedes Mittel Recht ist, um am Ende als Sieger dazustehen … Mittel, so genadenlos und pervers, dass Rick und seine Anhänger sich noch keine Vorstellung davon machen können. Der offene Krieg steuert auf seinen entscheidenden Zusammenprall zu und es werden keine Gefangenen mehr gemacht! Zur Feier des zehnjährigen Bestehens von THE WALKING DEAD letztes Jahr (2003-2013) haben sich die Macher der erfolgreichen Comicserie besonders beeilt mit der Veröffentlichung. Herausgekommen ist der Zweiteiler „All out war“. Der hier gesammelte Teil 2 beinhaltet die US-Hefte 121 bis 126.

Stöbern in Comic

Devolution

... als Hommage macht die Chose wieder hinreichend Spaß ...

Elmar Huber

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • The Walking Dead 21: Krieg (Teil 2)

    The Walking Dead 21
    weinlachgummi

    weinlachgummi

    24. April 2016 um 11:11

    [ Spoiler frei]Vor kurzen durften die The Walkind Dead Fans das Staffelfinale der 6 Staffel ertragen. Wer es gesehen hat, weiß was ich meine. Die Comics unterscheiden sich zwar in einigen zu ihrer TV Adaption, doch gibt es einen roten Faden der bei behalten wird. Somit weiß man als Comic Leser zumindest schon, wer Bekanntschaft mit Lucille macht. Ob dies so auch übernommen wird, sei dahin gestellt. Auf jeden Fall knöpfen diese zwei Bände nach der Handlung des Staffelfinales an. Somit habe ich mich sehr gefreut, mir diese zwei Bände die in Teil 1 und 2 aufgeteilt sind, aufgehoben zu haben. Den ihr kennt es bestimmt, nach einem Finale fällt man oft in ein Loch und will mehr....Die Story an sich gefällt mir sehr. Es gibt jede Menge Spannung und Action. Wie der Titel vermuten lässt, werden wir Zeugen eines Krieges. Die große Frage ist nun, wer wird diesen Krieg gewinne. Und um was geht es überhaupt. geht es wirklich nur um die mühsam gesammelten Ressourcen oder ist es nicht eher ein Kampf um die Menschlichkeit. Den leider rücken die eigentlichen Monster immer mehr in den Hintergrund. Die Zombies haben in diesem Zwei Bänden eher eine Nebenrolle. Aber keine Sorge, die Rolle der Monster wird von den Menschen bestens eingenommen, schließlich haben sie damit Erfahrung. Ich bin, was Comics angeht kein Experte. Mit den verschiedenen Stilen kenne ich mich nicht aus. Somit ist dies auch mein persönliches empfinden. Und ich empfinde die meisten Zeichnungen als nicht sehr begeisternd. Es ist vieles eher grob gehalten. Bei Hintergründen stört mich so etwas nicht. Aber ich finde die Mimik leidet auch darunter. Teilweise gibt es Ausschnitte, in denen 3 mal genau der gleiche Gesicht Ausdruck gezeigt wird, nur der Text ändert sich. Kurz um, die Zeichnungen konnten mich nicht überzeugen.Fazit:Die Zombies haben leider eher eine Nebenrolle.Die Geschichte kommt einem etwas bekannt vor.Trotzdem Spannend und Actionreich.Nur die Zeichnungen konnte mich nicht so überzeugen.

    Mehr