The Walking Dead 28: Der sichere Tod

von Robert Kirkman 
4,3 Sterne bei7 Bewertungen
The Walking Dead 28: Der sichere Tod
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "The Walking Dead 28: Der sichere Tod"

Eine gigantische Herde Streuner steuert direkt auf Alexandria zu. Rick, Dwight, Andrea und viele weitere Freiwillige schwingen sich auf ihre Pferde, um die Herder von der Stadt abzulenken. Doch das ist leichter gesagt als getan - und fordert viele Tote. Als sogar Rick von den Streunern übermannt wird, scheint alle Hoffnung verloren.

Doch dann bekommt Rick unerwartet Hilfe ... in Gestalt von Negan! Gemeinsam stellen sich die beiden Erzfeinde der überwältigenden, untoten Gefahr. Können sie Alexandria vor dem sicheren Untergang bewahren? Und wie hoch wird der Preis für das Überleben der Gruppe dieses Mal sein?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783959812290
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:144 Seiten
Verlag:Cross Cult
Erscheinungsdatum:11.10.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    JokerReviewss avatar
    JokerReviewsvor 4 Monaten
    Meisterwerk

    Robert Kirkman, du böses böses Genie. Schon beim Titel ahnte ich schlimmes, doch dass mich Band 28 derart aus der Bahn wirft, hätte ich niemals erwartet. Nachdem ich mit diesem Comic fertig war, fühlte ich mich so leer, dass ich eine lange Zeit keinen klaren Gedanken fassen konnte. Band 28 ist derart heftig, dass sogar Robert Kirkman persönlich am Ende ein Entschuldigungsschreiben verfasst hat. Seit dem "All out War" habe ich nicht mehr dieses Gefühl gehabt. Der sichere Tod ist einfach unglaublich zu lesen. Es überschlagen sich die Ereignisse, bis wir an einem Punkt gelangen, der alle andere Geschehnisse nichtig erscheinen lässt.

    Die Whisperer haben ihren gefährlichen Plan umgesetzt und über 1000 Walker auf Rick und seine Gefolgsleute gehetzt. Nun beginnt das nackte Überleben und alle müssen zusammenarbeiten, um die Zombie-Flut zu überstehen. Doch das Vorhaben wird zur Mammutaufgabe und schließlich muss sich Rick in einem Haus verschanzen. Ausgerechnet mit Negan. Doch ausgerechnet diese Extremsituation schweißt die Beiden enger zusammen und allmählich beginnt Rick, Negan besser zu verstehen. Werden Beide aus dieser Situation lebend herauskommen?

    Es fällt mir wirklich schwer, die richtigen Worte zu finden. In diesem Band geschehen so viele spannende Dinge, dass man fast permanent einen schnellen Puls hat. Hinzu kommen sagenhafte Dialoge, die mir eine unfassbare Gänsehaut verpasst haben. Man bekommt einfach keine Atempause von sämtlichen Ereignissen und nahezu jede einzelne Seite ist gespickt mit traumhaften Bildern und brillanten Texten. Beim Schlussakt konnte ich meine Tränen kaum zurückhalten und ich verfluche Robert Kirkman dafür. Aber ich bewundere ihn auch.

    Rick zeigt mal wieder, warum er ein brillanter Charakter ist. In jedem Band entwickelt er sich stets weiter und nie bleibt sein Charakter auf der Stelle stehen. Aber es ist vor allem wieder Negan, der alle anderen Charaktere in den Schatten stellt. Besonders sein ausführlicher Dialog mit Rick hat mich total fasziniert und immer wenn ich denke, dass sein Charakter nicht noch stärker werden kann, entwickelt er sich noch mehr ins Positive. Auch Andrea hat mal wieder gezeigt, warum sie der beste weibliche Charakter des Comics ist. Ihre Einstellung ist einfach beeindruckend und gerade in Band 28 sorgt sie für einige Gänsehaut Momente.


    Fazit : Emotional, brillant und tiefgründig. Der sichere Tod ist ein atemberaubendes Meisterwerk unter den The Walking Dead Comics. Hier passieren derart viele Dinge, die so schwer zu verdauen sind, dass man danach noch lange daran zu kauen hat. Negan sammelt weiter große Sympathie-Punkte, Rick entwickelt sich glaubwürdig weiter und Andrea hinterlässt einen wahnsinnig starken Eindruck. Kurz : Ein Comic-Meisterwerk.



    10/10


    ------------------------------------------

    JokerReviews Hauptseite auf Instagram : https://www.instagram.com/joker.reviews/

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    kirsches avatar
    kirschevor 10 Monaten
    D
    DamonWildervor 10 Monaten
    AReaderLivesAThousandLivess avatar
    AReaderLivesAThousandLivesvor 10 Monaten
    Dannys avatar
    Dannyvor einem Jahr
    J
    johannes_quintenvor einem Jahr
    TwelveDaysTos avatar
    TwelveDaysTovor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks