Robert Kirkman The Walking Dead: Compendium One

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Walking Dead: Compendium One“ von Robert Kirkman

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Walking Dead: Compendium One" von Robert Kirkman

    The Walking Dead: Compendium One

    erdbeerliebe.

    19. February 2013 um 15:45

    Wie beschreibt man eine Zombielektüre, die eigentlich alles umfasst, was einen guten Zombieschmöker ausmacht? Blut, Hirn, Liebe, Intrige und jede Menge menschliche Abgründe - der tägliche Kampf ums überleben beginnt mit Rick, wie er in einem ziemlich (beunruhigenden) ruhigen Krankenhaus aufwacht, und keine Krankenschwester kommt, als er eine ruft. Er begegnet seltsamen Kreaturen die eher untot, als lebendig zu sein scheinen und fragt sich, wo seine Familie ist... das alles ist natürlich nur der Anfang - das erste Compendium (Kapitel 1-48) umfässt sehr viel mehr als nur diesen kleinen Handlungsstrang. Schon bald trifft Rick auf weitere Überlebende und muss sich die Frage stellen: Wer ist gefährlicher - die Toten oder die Lebenden? Ich selbst kenne die TV-Serie (noch) nicht und bin hin- und weggerissen vom Umfang, der Ausführlichkeit und der Tiefgründigkeit des Comics. Die Geschichte lässt sich Zeit ihre Protagonisten vorzustellen, auch wenn es immer wieder sehr viele überraschende Wendungen gibt. Die Zeichnungen selber sind sehr datailliert und die Panels nehmen sich die Zeit, die sie brauchen, um Atmosphäre zu erschaffen. Inhaltlich könnte man kritisieren, dass - je länger die Geschichte fortschreitet - die Bedrohung der Untoten nicht mehr hauptgebend für die Dramatik innerhalb der Gruppe der Hauptpersonen ist. Doch kann man das wirklich kritisieren? Es ist nunmal so, dass das menschliche Sein verschiedene moralische Sichtweisen hat, und Menschen alles tun (können), um zu überleben. Meiner Meinung nach das bisher eines der gelungensten Werke zombieapokalyptischen Geschehens, welches menschliche Zwiespälte und den Kampf ums Überleben gleichermaßen fair und realistisch behandelt. Eine absolute Empfehlung für jeden Zombiefan. Compendium Two (Kapitel 49-98) exisiert schon, ein Drittes wird gerade geschrieben (oder gezeichnet) und wird wohl vorraussichtlich 2014 herauskommen. (Die Comicbände sind natürlich auch einzeln zu kaufen oder in sogannenten "Omnibus Comicbänden" erhältlich.)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks