Robert Klanten Papercraft

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Papercraft“ von Robert Klanten

Herausragende Gestaltung mit Papier.Kein anderes Material hat die Entwicklung der Menschen so sehr geprägt wie Papier. Als Papier in unserem digitalen Zeitalter als Medium zur aktuellen Informationsweitergabe immer unwichtiger wurde, entdeckten Gestalter und Künstler zunehmend seine bleibenden kreativen Möglichkeiten. Dieser Trend zur Gestaltung mit Papier ist seitdem ungebrochen.In den letzten drei Jahren haben kreative Disziplinen wie Szenografie, Modedesign und Werbung die vielfältigen Möglichkeiten dieses Werkstoffes für sich entdeckt, neue Ideen eingebracht und vorhandene Techniken perfektioniert. Die Einsatzgebiete und Ausdrucksformen von Arbeiten mit Papier haben eine ungeahnte Breite und Qualität erreicht.Papercraft 2 zeigt anhand vieler neuer Projekte die aktuelle Entwicklung zeitgemäßer Gestaltung mit Papier und Pappe. Das Buch dokumentiert, wie Designer mithilfe der unterschiedlichsten Techniken vom Schneiden über Falten und Kleben bis hin zum Schichten und Kollagieren auf höchstem gestalterischen Niveau Kommunikationsdesign und Produkte sowie Kunstwerke aus Papier und Karton erschaffen. Dabei ist ein deutlicher Qualitätsschub gegenüber den früheren Arbeiten zu sehen, denn neben Illustrationen, Skulpturen und dreidimensionalem Grafikdesign werden komplexe räumliche Installationen, Mode und Kunstobjekte geschaffen, die auf aktuelle Gestaltungstrends reagieren und ihrerseits andere Gestaltungsdisziplinen inspirieren.Die über 250 Seiten des Buches sowie zusätzliches Bonus-Videomaterial machen Papercraft 2 zur Dokumentation der kreativen Möglichkeiten, die dem ursprünglichen Grundstoff für Informationsübermittlung innewohnen.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen