Robert Klanten Velo

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Velo“ von Robert Klanten

Radfahren ist Zeitgeist. Mit steigenden Benzinpreisen und wachsendem Umweltbewusstsein steigen auch die Verkaufszahlen von Fahrrädern deutlich an. Aktivität wird zu Aktionismus wird zu Lebensgefühl. Sich so zu bewegen heißt Teil einer Bewegung sein. Velo ist eine visuelle Reise in die abwechslungsreiche Welt des Radfahrens. Das Buch zeigt die verschiedensten Gruppen innerhalb der Fahrradszene: extreme Zweirad-Globetrotter, Fahrradboten auf Fixed-Gear-Rädern mit einem festen Gang ohne Schaltung ohne Bremsen, Radler auf dem klassischen Hollandrad, modebewusste Velo-Fahrer auf historischen Rennrädern und Innovationshungrige auf den neuesten Hightech-Rennmaschinen und e-Bikes. Es bietet Einblicke in die Fertigungshallen der großen italienischen und französischen Fahrradmarken und in die Werkstätten einer neuen Generation leidenschaftlicher Rahmenbauer in den USA. Velo zeigt das Design und die visuelle Ästhetik der aktuellen Fahrradkultur anhand von T-Shirts, Mützen, Taschen, Flyern und allerlei Sonderausstattungen, wie den sogenannten Spoke Cards – Karten, die bei Fahrradkurierrennen als Startnummern in die Speichen gesteckt werden. Zudem untersucht das Buch den Einfluss, den die ganze Entwicklung – oder Bewegung – um den Drahtesel auf die zeitgenössische Kunst hat. Darüber hinaus dokumentiert Velo aber auch die Bedeutung des Fahrrads auf dem Land und in der Stadt. Es stellt innovative Konzepte der Stadtplanung vor, wie die neuen Radwege, die derzeit in New York und Kopenhagen entstehen. Velo ist die Schnellspur in die unterhaltsame und gesellschaftlich relevante Themenwelt des Radfahrens, offen für alle, die sich aus professionellem Interesse oder aus privater Leidenschaft für die Welt auf zwei Rädern interessieren.

Stöbern in Sachbuch

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen