Robert Kleindienst Nicht im Traum

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nicht im Traum“ von Robert Kleindienst

Nach dem Tod seiner Frau führt Simon Selander ein einsames Leben als Bibliothekar in einer Stadt, die unzählige Falltüren in die Vergangenheit öffnet. Es ist eine kleine, hermetische Welt, in der sich der Protagonist bewegt, mit vielen Schwarz- und wenigen Weißstellen, die vor allem aus bedrohlichen Schnee- und Eislandschaften bestehen. Selander wird häufig von Tagträumen und wahnhaften Vorstellungen heimgesucht, die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit verschwimmen. Nachts geschehen Dinge, die für ihn unerklärlich und zunehmend gefährlich sind. Sein Leben scheint gänzlich aus den Fugen zu geraten, bis schließlich sein dunkles Geheimnis ans Licht kommt.

Irgendwie kam ich nicht damit klar.. Realität und Wahnvorstellungen waren zu sehr vermischt. Keine Ahnung - verwirrend!!

— viviilovee
viviilovee

Stöbern in Romane

Der Vater, der vom Himmel fiel

Zum Heulen komisch!

ameliesophie

Die Geschichte der getrennten Wege

Der Schreibstil ist erklassig, die Handlung aber erwartbar und die Entwicklung zunehmend unsympathisch.

MrsAmy

Töte mich

Ein herrlicher Spaß mit subtilen Anspielungen.

miss_mesmerized

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Nicht im Traum" von Robert Kleindienst

    Nicht im Traum
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    “Nicht im Traum“ – der Titel von Robert Kleindiensts berührendem Roman über Liebe, Krankheit, Tod, Überforderung und andere Unsicherheiten verweist auf Undenkbares, Unerhörtes, etwas, das man doch nicht einmal im Traum tun würde oder auch auf Dinge, die nicht im Traum, sondern doch recht wirklich geschehen sind. … und man wird unendlich traurig und bekommt doch Lust, das Buch gleich noch einmal von vorne zu lesen." (Sabine Dengscherz, Literaturhaus Wien) Wer tief eintauchen möchte in Schneewüsten und skurrile Landschaften, Träume und Albträume, seltsame Begegnungen im Roman nicht scheut und Lust hat, "Nicht im Traum" einmal oder ein weiteres Mal zu lesen,  hat nun die einmalige Gelegenheit, ein signiertes Exemplar zu gewinnen. Dazu müssen nur 3 FRAGEN richtig beantwortet werden (alles Weitere entscheidet das Los): 1) Auf welches nordische Land bezieht sich das Coverfoto? 2) Wie nennt man Menschen, die im Traum Dinge tun, an die sie sich beim Aufwachen nicht mehr erinnern können? 3) Wie hieß mein erster Roman? Eine kleine Hilfestellung gibt's hier: http://www.robertkleindienst.at/nicht-im-traum-4/

    Mehr
    • 49