Robert Kraft Die Weltallschiffer (Aus dem Reiche der Phantasie - Band 4)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Weltallschiffer (Aus dem Reiche der Phantasie - Band 4)“ von Robert Kraft

Vom Roman- und Abenteuer-Schriftsteller Robert Kraft erschien im Jahre 1901 im Verlag H. G. Münchmeyer in Dresden die Reihe "Aus dem Reiche der Phantasie – Erzählung für die reifere Jugend", bestehend aus 10 Kurzgeschichten. "Die Weltallschiffer" ist Band 4 dieser Reihe. Die Titel der Reihe: 1 – Der letzte Höhlenmensch 2 – Die Totenstadt 3 – Der rote Messias 4 – Die Weltallschiffer 5 – Die verzauberte Insel 6 – Der König der Zauberer oder Im Lande des lebenden Todes 7 – Das Stahlroß 8 – Die Ansiedelung auf dem Meeresgrunde 9 – Eine Nordpolfahrt 10 – Die indischen Eskimos Alle Titel sind bei Subach erschienen, bzw. in Planung; siehe www.subach.de/phantasie Über den Autor Robert Kraft (* 3. Oktober 1869 in Leipzig, † 10. Mai 1916 in Haffkrug) war ein deutscher Schriftsteller. Krafts Kriminalromane, Abenteuerromane und phantastischen Romane spielen in verschiedenen Teilen der Erde. Im Gegensatz zu Karl May, mit dem er oft verglichen wird, kannte er die meisten dieser Schauplätze aus persönlicher Anschauung. Von seinem Verlag wurde er als "deutscher Jules Verne" bezeichnet.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen