Robert Kviby Bestraft

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bestraft“ von Robert Kviby

Neun Jahre ist es her, dass Polizeireporterin Annie Lander und ihr Mann Max aus Schweden fliehen mussten. Inkognito leben sie in Patras, wo Annie den amerikanischen Journalisten Thurston Richards kennenlernt. Er recherchiert den Fall eines neunjährigen muslimischen Mädchens, das während des Jugoslawienkrieges in Bosnien vergewaltigt wurde. Von einem Schweden. Thurston weckt Annies Interesse an dem Fall und gemeinsam stoßen sie auf eine Spur, die ein viel dramatischeres Ausmaß erahnen lässt: Die schmutzige Seite schwedischer Unternehmen und des schwedischen Staates.

Nicht leicht zu lesen.... aber sehr spannend!

— Antika18
Antika18

Stöbern in Krimi & Thriller

Ich soll nicht lügen

Sehr packend, man rätselt bis zum Ende, wer nun die Wahrheit sagt und wer lügt. Jedoch mir ein bisschen zu verworren.

Steffinitiv

Der Totensucher

Spannend ohne Längen mit sympathischen Protagonisten. Für meinen Geschmack etwas zu actionbeladen, dennoch klare Leseempfehlung

antonmaria

Kalter Schnitt

Durchweg spannend!

Kathleen1974

Spectrum

Ungewöhnliche Charaktere, vielschichtige Handlung, spannend bis zum Schluss - mir hat es sehr gut gefallen.

miah

Death Call - Er bringt den Tod

Mega Spannend

mullemaus76

Die Kinder

Packend Spannend

mullemaus76

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bestraft

    Bestraft
    Antika18

    Antika18

    06. July 2015 um 07:53

    Inhalt: Vor knapp neun Jahren musste die Polizeireporterin Annie Lander gemeinsam mit ihrem Mann Max aus Schweden fliehen. Seitdem lebt sie unter falschem Namen im Ausland. Bis eines Tages der amerikanische Kriegsreporter Thurston Richards Kontakt mit ihr aufnimmt. Er bittet Annie um Mithilfe bei seiner Recherche im Fall eines muslimischen Mädchens, das während des Krieges in Bosnien vergewaltigt wurde. Thurston will beweisen, dass Vergewaltigungen während der Jugoslawien Kriege System hatten und das schwedische Unternehmen dafür verantwortlich waren. Annie ist tief betroffen vom Schicksal des Mädchens und gemeinsam mit ihrem Mann und Thurston begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit. Doch keiner ahnt wie gefährlich und dramatisch diese Recherche wird, nachdem eine Spur sie zurück nach Schweden führt…. Meine Meinung: Gekonnt zeigt der Autor hier, welche Machenschaften hinter einem Krieg stecken können. Gezielte Verknüpfungen zwischen Politik, Wirtschaft, Polizei und Verbrechen machen deutlich, das es sogar im Krieg nur noch um Geld und Macht geht. Diese Geschichte ist zwar fiktiv, aber sie bringt einen doch zum Nachdenken. Das Lesen dieses Buches fiel mir jedoch nicht so leicht, wie ich gehofft hatte. Die schnellen Szenen-Wechsel und die vielen verschiedenen Themenbereiche und Personen haben mich anfangs etwas verwirrt und es dauerte eine Weile, bis ich mich in die Geschichte hineingefunden hatte. Aber dann wurde es richtig spannend und fesselnd. Fazit: Ein spannender Polit-Thriller!

    Mehr
  • Bücher gegen Rezensionen: Plündert das LovelyBooks Bücherregal!

    After passion
    TinaLiest

    TinaLiest

    Wir räumen unser Bücherregal! Ihr kennt das doch sicher: Das Regal quillt über, aber irgendwie möchten trotzdem immer mehr neue Bücher zwischen die Regalbretter gesteckt werden. Auch bei uns im Büro steht ein Bücherregal, das nur so überquillt vor tollem Lesestoff, der viel zu schade dafür ist, nicht gelesen zu werden. Deshalb haben wir unser Bücherregal ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die wir dort gefunden haben, glücklich machen! So funktioniert's: Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den Unterthemen aufgeführt haben. Wenn ihr Bücher entdeckt, die ihr gerne lesen und rezensieren möchtet, schreibt uns im passenden Unterthema einen Beitrag mit dem Titel/den Titeln aus dem entsprechenden Genre und seid automatisch bei der Verlosung dabei. Ihr könnt euch selbstverständlich für mehrere Bücher in mehreren Genres bewerben - bitte schreibt dafür aber für jedes Genre einen extra Beitrag, in dem ihr dann auch mehrere Titel aus einem Genre auflisten dürft! Am Donnerstag, dem 18. Juni, losen wir aus, wer von euch welches Buch bzw. welche Bücher gewinnt und teilen euch die Gewinner hier in den jeweiligen Unterthemen mit. Solltet ihr gewinnen, verpflichtet ihr euch, bis zum 2. August 2015 eine Rezension bei LovelyBooks zu allen Büchern, die ihr gewonnen habt, zu schreiben. Postet die Links zu euren Rezensionen bitte ins zugehörige Unterthema in dieser Aktion! Bitte beachtet, dass es sich bei den Büchern auch um Leseexemplare handeln kann! Wenn ihr Fragen zum Ablauf oder zur Aktion allgemein habt, stellt diese bitte im Unterthema "Fragen zur Aktion"! Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und uns unsere Bücher abnehmt & wünschen euch viel Spaß beim Stöbern! ;)

    Mehr
    • 4789