Robert Löhr , Christoph Rode Wildes Berlin

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wildes Berlin“ von Robert Löhr

In Berlin ist tierisch was los! Dieses Buch stellt die skurrilsten Hauptstadtbewohner in ihrem natürlichen Lebensraum vor: Prenzlbiber und Reinickendorfer Füchse, Köpenicker Rotwild und Zehlendorfer Schwarzwild, Spanische Streuner im Friedrichshain und Hipster-Waschbären in Neukölln. Wir lernen die Hackordnung der Türkentaube kennen, die Flugrouten der Berghain-Fledermaus und die Drogenverstecke des Neuköllner Heidehasen – und wir begreifen, dass die Fauna der Stadt ebenso abwechslungsreich ist wie ihre Menschen: von tollwütig bis halb so wild, von aalglatt bis saudumm ist alles dabei.

Stöbern in Sachbuch

Das Café der Existenzialisten

Toll erzählt und dazu lehrreich und sehr einprägsam.

vk_tairen

Spring in eine Pfütze

Ein super Mitmachbuch

weinlachgummi

Warum wir es tun, wie wir es tun

anders als erwartet

JeannasBuechertraum

Honeymoon XXL

Das Fernweh wird hervorgerufen !!!

vannisbuchzeilen

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

"Gerade eine Frau,sollte die das Unglück haben,nicht ganz dumm zu sein zu sein,tut gut daran,dies nach Kräften zu verschleiern"

lesemaus1981

Das Rushing Woman Syndrom

Das Buch konnte leider nicht so überzeugen. Viele Wiederholungen und zu knappe Lösungsansätze. Dennoch nicht gänzlich uninteressant.

reading_ani

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen