Robert L Stevenson Reise mit dem Esel durch die Cévennen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reise mit dem Esel durch die Cévennen“ von Robert L Stevenson

1878 durchquerte der berühmte schottische Schriftsteller Robert Louis Stevenson die Cévennen in Begleitung der Eselin Modestine. Aus seinem Reisetagebuch entstand diese mittlerweile berühmt gewordenen Erzählung, in der sich Gedanken über Land, Leute und Geschichte mit der Reisebschreibung vermischen. Manchmal anrührend, dann wieder ironisch und voller Humor, melancholisch oder auch zutiefst realistisch, singt Stevenson das Lied der Landschaft in kräftigen und packenden Tönen, gelegentlich schleicht sich eine elegische Note der Sehnsucht nach der fernen Geliebten ein. Neben umfangreichen Anmerkungen enthält der Band den Essay 'Fußwanderungen' sowie das Fragment 'Eine Stadt in den Bergen Frankreichs'. Letzteres war von Stevenson ursprünglich als Einleitung der Reise mit dem Esel vorgesehen. Abgeschlossen wird das Buch durch einen ausführlichen Anmerkungsapparat, der dem Leser den historischen und literarischen Kontext der Erzählung erschließt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen