Robert L. Stine Der Anhalter

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Anhalter“ von Robert L. Stine

Stöbern in Fantasy

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Faszinierend-düsterer Fantasyauftakt mit drei ungewöhnlichen Heldinnen, der aber etwas Anlaufzeit benötigt.

ConnyKathsBooks

Die Königin der Schatten - Verbannt

Super Trilogie! Konnte die Bücher nicht aus der Hand legen. Fantasy gekonnt kombiniert mit Moderne.

Isadall

Fallen Queen

Ein gelungener Auftakt und beeindruckendes Debüt mit kleinen Schwächen.

buchlilie

Cainsville - Dunkles Omen

Interessante Hintergrundgeschichte, aber doch mit einigen Längen

lenisvea

Black Dagger - Ewig geliebt

Ich liebe diese Reihe einfach.

michelle_loves_books

Black Dagger Legacy - Tanz des Blutes

Kommt nicht an Band 1 ran.

michelle_loves_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • R.L. Stine Der Anhalter-ein Schmöker, den man schnell mal verschlingen kann.

    Der Anhalter
    ElasBuecherwelt

    ElasBuecherwelt

    23. August 2013 um 19:53

    Wer einen Anhalter mitnimmt,muss mit dem schlimmsten rechnen Christina und Terry, zwei unternehmungslustige Teenager und beste Freundinnen, machen Urlaub in Florida. Für Christina und Terry war es ein aufregender Urlaub.Auf dem Rückweg nehmen die beiden den 17 jährigen smarten James mit. Die Highschoolschülerinnen ahnen nicht,dass in James der Teufel steckt,der nur darauf wartet rauszukommen. Anfangs ist das Buch eher unspektakulär, und man wartet ungeduldig darauf, dass endlich etwas passiert. Im letzten drittel des Buches wird der Leser jedoch belohnt.Was so langweilig angefangen hat,endet ziemlich spannend. Fazit:Das Buch war schnell und flüssig zu lesen. Eine nette unterhaltung für zwischendurch.

    Mehr