Robert Langs Die psychotherapeutische Verschwörung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die psychotherapeutische Verschwörung“ von Robert Langs

Seit Sigmund Freud galt als oberstes Ziel des psychoanalytischen Prozesses die Wahrheit, was immer dafür angesehen wird, und seit jeher fordert die psychoanalytische Grundregel vom Patienten rückhaltlose Offenheit und Wahrhaftigkeit, soweit er dazu in der Lage ist. Der amerikanische Psychotherapeut Robert Langs zeigt in seinem Buch auf provozierende Weise, wie die oberste psychoanalytische Maxime in einem geheimen Einverständnis zwischen Psychotherapeut und Patient unterlaufen und teilweise außer Kraft gesetzt wird. Die Verschwörung zwischen Analytiker und Analysand führt letztlich zu Lüge und Betrug .
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks