Robert Littell Zufallscode

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zufallscode“ von Robert Littell

Lemuel Falk ist besessen vom Zufall: Der berühmte russische Chaos- und Zufallsforscher arbeitet an einem geheimen Codiersystem. Als Lemuel eine Stelle an einer US-Universität bekommt, scheint sich sein Traum von einem glücklichen Leben endlich zu erfüllen. Doch plötzlich tauchen Geheimagenten auf, und ein Serienkiller scheint willkürliche Morde zu begehen. Alles nur merkwürdige Zufälle?

Stöbern in Krimi & Thriller

Was wir getan haben

Leider langweilig und langatmig. Habe, nachdem ich den Klappentext gelesen habe, mehr erwartet.

Buchwurm05

Todesreigen

waaaahnsinn, diese reihe!.... band 4 haut mich komplett um.... spannend von seite 1 bis 570.. ohne längen.... hammer!

LeseSprotte

Die Party

Definitiv Lesenswert.

SaSu13

Geständnisse

Psychologisch ausgereift mit innovativem formalem Aufbau! (*****)

Insider2199

Ermordung des Glücks

Ein atmosphärisch dichter Krimi.

brenda_wolf

Durst

Sehr spannender, literarischer skandinavischer Kriminalroman

Magicsunset

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen