Robert Louis Stevenson Der Selbstmordklub

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Selbstmordklub“ von Robert Louis Stevenson

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Thematisch aktuell, stilistisch nicht mehr zeitgemäß

    Der Selbstmordklub

    Makollatur

    06. October 2015 um 15:25

    Der Band "Der Selbstmörderklub" enthält zwei Erzählungen, die aus der 1882 erschienenen Sammlung "Neue Geschichten aus Tausendundeiner Nacht" ausgekoppelt sind. Im namensgebenden Text "Der Selbstmörderklub" wird aus der Perspektive des fiktiven böhmischen Prinzen Florizel über eine morbide Gesellschaft lebensmüder Männer berichtet, deren Aufgabe darin besteht, in abendlichen Zusammenkünften sowohl Opfer als auch Täter künftiger "Unfälle" zu bestimmen. In der Manier einer Kriminalgeschichte werden die unglückliche Verwicklung des Prinzen in die Praxis dieses Klubs und auch sein Kampf gegen diese menschenverachtende und blasphemische Organisation geschildert. Der zweite Text "Der Diamant des Radschas" zeigt den Prinzen als Randfigur einer tragischen Verwicklung von Handlungen, in deren Zentrum ein sagenhafter Diamant steht. Gezeigt wird der dämonische Einfluss dieses Steins auf seine temporären Besitzer und ihr Kampf um den damit verbundenen Reichtum. In beiden Geschichten steckt viel Kritik an den sozialen Verhältnissen zur Zeit Stevensons. Insbesondere am zweiten Text wird die Herrschaft des Geldes und Wohlstands über Menschlichkeit und Humanismus offenbar. Mit diesen Erzählungen knüpft Stevenson nahtlos an seine ohnehin sozialkritische Arbeit, zu sehen beispielsweise an "Jekyll und Hyde", an. Daher für Interessierte eine bedenkenlose Kaupfempfehlung, auch wenn der literarische Stil dieser Texte heute leider ein wenig antiquarisch anmutet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks