Robert Louis Stevenson Der merkwürdige Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der merkwürdige Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ von Robert Louis Stevenson

Eine rätselhafte Gestalt taucht in den nächtlichen Straßen Londons auf – und ist ebenso schnell wieder verschwunden. Sie erscheint als Verkörperung all der dunklen Leidenschaften, die in den Tiefen der menschlichen Seele schlummern, eine Ausgeburt des Bösen, die auch vor einem Mord nicht zurückschreckt. Alles, was man über sie weiß, ist ihr Name: Mr. Hyde.
Robert Louis Stevensons 1886 entstandene Novelle, die zu den berühmtesten Schauergeschichten der Weltliteratur zählt, kommt jetzt in der meisterhaften Neuübersetzung von Mirko Bonné in die Universal-Bibliothek. Mit einem Nachwort von Dieter Hamblock.

Hat mich leider nicht überzeugt. Die Story war ok, mit denn schreibstil kam ich gar nicht zurecht. Evtl lag es an der Übersetzung.

— _wildautsum_

Lesenswert!

— CarasBuecherwahn

Stöbern in Klassiker

Mutter Courage und ihre Kinder

EIne kurze Lektüre über den Dreißigjährigen Krieg, sowie um die Notwendigkeit von Krieg und Frieden. Kurzweilig und doch eindrucksvoll.

SaSu13

Michael Kohlhaas

Novelle über Recht, Gerechtigkeit, Selbstjustiz, Auflehnung gegen Willkühr der Obrigkeit

Stubenpuma

Anna Karenina

Unglaublich gutes Buch, in dem die Zeit Russlands um die Hauptperson Anna Karenina wie lebendig erscheint.

HiasL

Die unendliche Geschichte

Kann man in jedem Alter lesen und immer wieder etwas Neues darin entdecken.

LumiBooks

Stolz und Vorurteil

Schon mehrfach in englisch und deutsch verschlungen - simply timeless.

LumiBooks

Frankenstein

Die Sprache und Erzählkunst von Mary Shelley haben einen zeitlosen Klassiker erschaffen.

Belladonna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dr. Jekyll & Mr. Hyde

    Der merkwürdige Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde

    CarasBuecherwahn

    05. June 2017 um 16:34

    Meine Meinung:Es ist eine Geschichte, die viele vom Hörensagen kennen, aber viel zu wenige wirklich gelesen haben. Stevenson schafft es die Geschichte so zu erzählen, dass sie spannend ist, aber gleichzeitig neutral, wie ein Arztbericht. Es ist interessant zu sehen, wie die Theorie, dass der Mensch aus einer bösen/schlechten Seite und einer Seite mit Vernunft und Zurückhaltung besteht, durch Dr. Jekyll lebendig wird und ihn gleichzeitig tötet. Eine faszinierende Idee, die anspruchsvoll und unterhaltend umgesetzt wird und dadurch noch heute sehr gut zu lesen ist.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks