Robert Louis Stevenson Die Schatzinsel - Illustrierte Neufassung

(32)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(11)
(18)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Schatzinsel - Illustrierte Neufassung“ von Robert Louis Stevenson

Die Schatzinsel *** Überarbeitete Fassung mit 84 Illustrationen in bunt und schwarzweiß *** Die Schatzinsel ist der bekannteste Roman des schottischen Autors Robert Louis Stevenson. Er erzählt von der hindernisreichen Suche nach einem vergrabenen Piratenschatz und zählt zu den bekanntesten Jugendromanen weltweit. Der Erstdruck erfolgte in der Zeit vom 1. Oktober 1881 bis 28. Januar 1882 als Mehrteiler in der Zeitschrift "Young Folks". Die englische Erstausgabe in Buchform erschien 1883 in London, eine deutsche Übersetzung erstmals 1897. Seine Wirkung, auch bei den Kritikern, ist derjenigen von Defoes Robinson Crusoe, Mark Twains Tom Sawyer und Lewis Carrolls Alice im Wunderland vergleichbar. Die Geschichte wurde mehrmals verfilmt, unter anderem auch von den Muppets und den Disney Studios. Die bunten Charaktere und Motive sind, nach Stevensons eigenen Angaben, unter anderen von Daniel Defoe, Edgar Allan Poe und Washington Irving beeinflusst. Begleiten Sie den jungen Jim Hawkins fernab der Heimat auf seiner abenteuerlichen Suche nach dem geheimnisvollen Schatz. Bei dieser Fassung handelt es sich um eine Neu-Überarbeitung in einem besser verständlichen Deutsch - korrigiert um verschiedene Fehler und mit erklärenden Fußnoten versehen. 2. Auflage Umfang: 276 Normseiten bzw. 341 Buchseiten Null Papier Verlag (Quelle:'E-Buch Text/06.07.2012')

Als kleines Kind fand ich es immer etwas gruselig ;)

— Ailuj29
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine schöne Geschichte voller Abenteuer

    Die Schatzinsel - Illustrierte Neufassung

    -nicole-

    25. March 2016 um 18:01

    Als eines Tages ein alter Seemann das Haus "Admiral Benbow" betritt, ahnt der junge Jim Hawkins noch nicht, dass er bald ein großes Abenteuer erleben wird. Ihm fällt schließlich eine Schatzkarte in Hände, die er dem Squire Trelawney und Doktor Livensey zeigt. Kurze Zeit später stechen sie mit der Hispaniola und einer ausgewählten Crew in See. Unter ihnen ist auch de zwielichtige Long John Silver, der als Koch angeheuert hat. Mitten auf See erfährt Jim durch Zufall etwas Unglaubliches und merkt schnell, dass sie sich in großer Gefahr befinden. Schließlich erreichen sie die geheimnisvolle Insel und eine abenteuerliche Jagd nach dem sagenumwobenen Schatz beginnt..."Ich blieb zitternd und lauschend, von Furcht und Neugier gebeutelt liegen. Denn diesem Dutzend Worte entnahm ich, dass das Leben aller redlichen Leute an Bord allein von mir abhing." - Seite 79, eBookVon der Schatzinsel gibt es ja mittlerweile unzählige Ausgaben. Ich habe die Illustrierte Neuausgabe gelesen, die im Jahre 2012 beim Null Papier Verlag als eBook erschienen ist. Einen Vergleich zu älteren oder anderen Ausgaben habe ich jetzt nicht, doch diese hat mir sehr gut gefallen. Immer wieder gibt es sehr schöne Illustrationen, die gut zur Geschichte passen (auch auf dem eReader sehr gut zu erkennen). Zudem gibt es vorn im Buch noch einen ausführlichen Bericht über den Autor Robert Louis Stevenson und wie schließlich "Die Schatzinsel" entstanden ist.Mein Fazit: Ein wunderbarer Klassiker, der auch heute noch begeistert! Schön geschrieben, es ist richtig interessant, die abenteuerliche Suche nach dem Schatz zu verfolgen. Eine tolle Piratenstory mit dem sympathischen Held Jim Hawkins, aus dessen Sicht die Geschichte auch überwiegend geschrieben ist. Sehr lesenswert für jung und alt.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Schatzinsel - Illustrierte Neufassung" von Robert Louis Stevenson

    Die Schatzinsel - Illustrierte Neufassung

    frieda_karlschmidt

    01. November 2012 um 17:51

    Auch die Version aus dem Null Papier Verlag ist gut geworden. Und auch hier wieder mit sehr vielen Zeichnungen. Wenn schon, dann diese Version.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks