Robert Lowry

 3.2 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor von Tag, Fremder, Lebendig begraben und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Robert Lowry

Sortieren:
Buchformat:
Robert LowryDie falsche Sanftmut des Schnees
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die falsche Sanftmut des Schnees
Die falsche Sanftmut des Schnees
 (3)
Erschienen am 01.06.1998
Robert LowryLebendig begraben
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lebendig begraben
Lebendig begraben
 (3)
Erschienen am 01.01.2000
Robert LowryAufenthalt in El Paso
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Aufenthalt in El Paso
Robert LowryThe Little Man Stories
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Little Man Stories
The Little Man Stories
 (0)
Erschienen am 01.01.2003
Robert LowryTag, Fremder
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tag, Fremder
Robert LowryBio
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bio
Bio
 (0)
Erschienen am 22.09.2003
Robert LowryChristoph Schaffarzyk illustriert Robert Lowry CAT
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Christoph Schaffarzyk illustriert Robert Lowry CAT
Robert LowryBrightest and Best
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Brightest and Best
Brightest and Best
 (0)
Erschienen am 10.03.2010

Neue Rezensionen zu Robert Lowry

Neu
JimmySalarymans avatar

Rezension zu "Tag, Fremder" von Robert Lowry

Rezension zu "Tag, Fremder" von Robert Lowry
JimmySalarymanvor 7 Jahren

Das Buch, mit dem Lowry schlagartig berühmt wurde, und das heute dennoch fast keine Sau (auch Dank der Verlagspolitik) mehr kennt. Damals barg der Plot bestimmt ein brisantes Thema, heute haut das keinen mehr aus den Socken: Interracial Relationship. Die Beziehung zwischen dem schwarzen Boxer Baby James, zukünftiger Top-Contender im Mittelgewicht und der weißen Künstlerin Laine, die geschieden ist und in dekadenter Verwahrlosung im Village lebt. Lowry ist, ganz klar, einer der Großen seiner Zunft. Seine Sprache ist präzise, lakonisch und immer nah an den Protagonisten. Natürlich konstruiert er seine fiktive Handlung um den realen Boxkampf zwischen Sugar Ray vs LaMotta, und er macht seine Sache auch da sehr gut. Nicht zuviel Insiderwissen, aber ausreichend, um authentisch zu wirken. Das Buch ist nie eindimensional, man kann es nie auf ein Ebene reduzieren, und das ist natürlich förderlich für das Lesevergnügen. Das Ende ist sehr dramatisch. Solche Bücher werden heute nicht mehr geschrieben, herrje!

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks