Schwert und Feuer

von Robert Lyndon 
3,8 Sterne bei9 Bewertungen
Schwert und Feuer
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (7):
P

Bunter Abenteuerroman

Kritisch (2):
BettinaR87s avatar

Langatmig, kaum Spannung, unsympathische Charaktere.

Alle 9 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Schwert und Feuer"

Der Auftrag: unmöglich. Der Weg: Todbringend. Der Lohn: ein Schwert, das die Macht hat, die Welt zu bezwingen.
1081 n. Chr.: Der fränkische Kommandeur Vallon wird mit seinen Gefolgsleuten vom Kaiser auf eine gefährliche Mission geschickt: Sie sollen im Reich der Mitte die Formel für das sagenhafte Schießpulver besorgen. Denn damit, so heißt es, könne man Feuerschwerter herstellen. Auf dem Weg über das Schwarze Meer, den Kaukasus und durch Tibet werden sie von Piraten verfolgt, von Banditen angegriffen, als Sklaven gefangen genommen. Und als sie endlich am Ziel ankommen, hat die Welt sich verändert. Nichts ist mehr so, wie es einmal war.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783499268977
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:704 Seiten
Verlag:ROWOHLT Taschenbuch
Erscheinungsdatum:26.02.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks