Robert Lynn David Hongs kleiner Finger

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „David Hongs kleiner Finger“ von Robert Lynn

»Keep your friends close, your enemies closer« – diese weisen Worte des wohl berühmtesten ›Paten‹ der Filmgeschichte nimmt sich der Halbchinese David Hong sehr zu Herzen. Denn er weiß: Als Profikiller lebst du gefährlich. Vor allem dann, wenn dein schlimmster Feind dich immer noch liebt. »›Willst du ihn vernehmen?‹ ›Haha.‹ ›Ja, du hast recht. Wie alt ist eigentlich seine Akte?‹ ›Der erste Eintrag ist sieben Jahre her.‹ ›Und sein Kontostand?‹ ›Ich geh mal davon aus, dass du die Kerben auf seinem Kolben meinst.‹ ›Was denn sonst.‹« David Hong ist kein Unbekannter beim Hamburger LKA. Ein Dutzend Auftragsmorde gehen auf sein Konto. Mindestens. Beweise aber gibt es keine, denn Hong ist schlauer als die Polizei erlaubt. Doch hinter Hongs bleiresistenter Killerbrust schlägt ein schwer verwundetes Herz, auf dem die Initialen KK eingeritzt sind, unauslöschliche Spuren einer schmerzhaften Liebe. Und genau an dieser Schwachstelle setzt die ermittelnde Kriminalbeamtin an, als der nächste ›Hit‹ ansteht. Denn Kristina Kallum kennt Hong besser als ihm lieb ist. Mindestens. »David Hongs kleiner Finger« ist der dreizehnte Band der Kurzkrimi-Reihe »hey! shorties« – ein glatter Durchschuss!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen