Tropen

Tropen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Tropen"

Robert Müller (1885-1924) bewegte sich im Zentrum der literarischen Wiener Moderne. Seine Schriften bewegen sich zwischen aktivistischem Expressionismus und Konservativismus, ästhetischer Avantgarde und rassistischen Positionen. Unbestritten sind Müllers einzigartige sprachliche Strahlkraft und fulminatne Rhetorik. Robert Müllers „Tropen“ gehört im deutschsprachigen Raum zu den epischen Großwerken des beginnenden 20. Jahrhunderts, die heute gleichberechtigt neben den besten Werken Musils, Kafkas oder Brochs stehen. Lange musste der Roman der Wiederveröffentlichung harren und konnte von einer breiteren literarischen Öffentlichkeit kaum mehr zur Kenntnis genommen werden. Diejenigen aber, die das Epos fesselte, halten das Prädikat „Weltliteratur“ nicht für verfehlt. Mit der vorliegenden Edition machte der Igel Verlag Müllers „Tropen“ 1990 nach über 70 Jahren wieder zugänglich und startete eine 13-bändige Werkausgabe. Die damit verbundene Hoffnung auf eine rege literaturwissenschaftliche Diskussion zeigte sich als durchaus berechtigt, so dass "Tropen" mit der vorliegenden Ausgabe nun schon in dritter Auflage erscheint. Dem hochartifiziellen Roman ist ein kenntnisreiches Nachwort des Robert-Müller-Spezialisten Günter Helmes beigegeben.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783896212405
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:248 Seiten
Verlag:Igel Verlag Gmbh
Erscheinungsdatum:31.03.2010

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks