Robert M. Edsel

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 55 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 4 Leser
  • 20 Rezensionen
(16)
(13)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wirkliches Meisterwerk!

    Monuments Men
    LiMa1405

    LiMa1405

    20. November 2016 um 18:35 Rezension zu "Monuments Men" von Robert M. Edsel

    Bereits die Leseprobe zu diesem Buch hat mich total gefesselt und so war für mich schnell klar, dass ich dieses Buch unbedingt lesen muss! "Monuments Men" ist die beeindruckende Geschichte, von Männern und Frauen, die während des Zweiten Weltkrieges unglaubliche Risiken auf sich nahmen, um europäische Kulturgüter vor der Zerstörung zu retten. In einem bemerkenswerten Experiment führt die amerikanische Armee einerseits einen erbitterten Krieg und ist andererseits bemüht die Schäden an Kulturgütern möglichst gering zu halten. ...

    Mehr
    • 2
  • Die Kunstwerken retten

    Monuments Men
    Giorgo

    Giorgo

    28. October 2016 um 12:02 Rezension zu "Monuments Men" von Robert M. Edsel

    Bei dieser wahre Geschichte geht es darum, wie die bedeutensten Kunstwerken den Krieg überstanden haben. Es waren Gruppen von Soldaten, die von 1943 bis 1951 dienten, diese Soldaten nennt man Monuments Men. Sie hatten nur eine Aufgabe, nähmlich die Kunstwerke zu retten. Das war gar nicht einfach, den Hitler schafte mehr als 5 Mio. Kunstwerken in sein Reich. Um all diese Kunstwerken zufnden, brauchte es Zeit, die sie nicht immer hatten und war auch lebensgefährlich. Es ist eine Geschichte über die Kunstwerken in den 2. ...

    Mehr
  • Einblick in die Geschichte um den Kunstraub im Nationalsozialismus

    Monuments Men
    Islaender

    Islaender

    25. June 2015 um 10:29 Rezension zu "Monuments Men" von Robert M. Edsel

    Dieses Buch erzählt die Geschichte der Männer und einer Frau, die massgeblich daszu beigetragen haben, die Kunstwerke wiederaufzuspüren, die Hitler und seine Helfershelfer sich angeeignet hatten. Das Buch gibt wahnsinnig viele Informationen über das Kriegsgeschehen bezüglich des Militärs, die Zerstörung, das Leben der Menschen an verschiedenen Kriegsschauplätzen und der Kunst bzw. auch der einzelnen bedeutenden Bauwerke. Es gibt sehr viele Zahlen und Beschreibungen auch der verschiedenen Kunstgüter. Den Reiz des Buches machen für ...

    Mehr
  • Monuments Men

    Monuments Men
    Insel56

    Insel56

    23. June 2015 um 13:46 Rezension zu "Monuments Men" von Robert M. Edsel

    Dieses Buch befasst sich mit dem Aufspüren verschollener Kunstschätze, die die Nazis in ihren Besitz gebracht haben. Erzählt wird die Geschichte anhand der "echten" Personen, die damals versucht haben in einer Sondereinheit gefasst, die Schätze wiederzufinden. Es handelt sich um ein Sachbuch und man erhält durch die akribische Darstellung anhand von Kartenmaterial, Briefen, Aufzählung der Kunstwerke und Künstler, Schauplätze des Krieges etc. einen sehr guten Einblick in das Leben von damals und wie extrem schwierig sich das ...

    Mehr
  • herausragend

    Monuments Men
    brauchnix

    brauchnix

    Rezension zu "Monuments Men" von Robert M. Edsel

    Auf der Jagd nach Hitlers Raubkunst heißt das Buch über die Monuments Men von Robert M. Edsel. Dieser Untertitel beschreibt schon im Ansatz worum es in diesem historischen Sachbuch geht. Mithilfe von zahlreichen Zeitdokumenten und Bildern wird aufgerollt, wie einige erschreckend wenige Männer und Frauen eingesetzt wurden um die von HItler und seinen Schergen geraubten Kunst- und Kulturgegenstände sicherzustellen, vor endgültiger Zerstörung zu bewahren und wenn möglich ihren Eigentümern zurückzugeben. Dabei wird zwangsläufig vor ...

    Mehr
    • 2
  • Recherche spitzenmäßig - Umsetzung mittelmäßig

    Monuments Men
    nicigirl85

    nicigirl85

    14. November 2013 um 21:03 Rezension zu "Monuments Men" von Robert M. Edsel

    Bevor ich mit meiner eigentlichen Bewertung starte, möchte ich betonen, dass ich es als große Leistung ansehe, was Robert M. Edsel hier alles an Informationen zusammengetragen hat, ein wirklicher Schatz an Informationen und über ein Thema, das bisher noch niemand sonst behandelt hat. Na ja und es muss ja einen Grund geben, dass auf der Grundlage dieses Buches ein Kinofilm im Entstehen ist. Nun zu meiner eigenen Meinung: Die Idee, die hinter diesem Buch steckt, ist wirklich außerordentlich und die sachbuchartigen Passagen, wo es ...

    Mehr
  • Edsel, Robert M. - Monuments Men. Die Jagd nach Hitlers Raubkunst.

    Monuments Men
    Emili

    Emili

    02. November 2013 um 09:26 Rezension zu "Monuments Men" von Robert M. Edsel

    Bei dem Buch von Robert M. Edsel handelt es sich um ein Sachbuch, das spannend und unterhaltsam geschrieben ist, so, dass die Geschichte nicht trocken wirkt. Das Buch hat einen sehr imponierenden Aufbau: strukturiert, übersichtlich und gut durchdacht. Die Geschichte wird in 5 Teilen dargestellt: 1. Die Mission; 2. Nordwesteuropa; 3. Deutschland; 4. Die Leere; 5. Die Nachwirkungen. Jedes Teil ist noch in Kapiteln unterteilt, mit dem Hinweis auf das Thema des jeweiligen Kapitels, Ort und Datum, so dass der Leser bei diesem umfang- ...

    Mehr
  • Geschichtsunterricht der besonderen Art

    Monuments Men
    MissStrawberry

    MissStrawberry

    17. September 2013 um 19:37 Rezension zu "Monuments Men" von Robert M. Edsel

    Robert M. Edsel hat sehr viel Herzblut, Zeit, Arbeit und Liebe in seine Arbeit gesteckt. Das ist unübersehbar. Ordentlich, aber interessant und spannend erzählt, hat er die Fakten zusammengestellt und erzählt die Geschichte der Monuments Men, jenen Menschen, die im und nach dem Krieg versuchten, so viel Kunst wie möglich zu retten: vor der Vernichtung durch den Krieg und durch die Nazis. Außerdem spürten sie auch die Verstecke auf, in denen die Nazis die Kunstgegenstände horteten. Stellenweise ist das Buch anstrengend zu lesen. ...

    Mehr
  • Monuments Men

    Monuments Men
    mona_lisas_laecheln

    mona_lisas_laecheln

    23. May 2013 um 12:07 Rezension zu "Monuments Men" von Robert M. Edsel

    "Monuments Men - Die Jagd nach Hitlers Raubkunst" ist eines von vielen Büchern über den 2. Weltkrieg. Jedoch zeigt es die Geschehnisse des Krieges von einer ganz neuen, bisher fast unbekannten Perspektive: der sogenannten Monuments Men. Männer und auch Frauen, die während des Krieges damit beschäftigt waren, zur Erhaltung von Kulturgütern beizutragen, und allem voran die von den Nazis im wohl größten Kunstraub der Geschichte verschleppten Kunstwerke aufzuspüren und den Eigentümern zurückzugeben. Die Monuments Men sind dabei eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Monuments Men" von Robert M. Edsel

    Monuments Men
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    16. March 2013 um 10:22 Rezension zu "Monuments Men" von Robert M. Edsel

    Bei dem Buch von Robert M. Edsel handelt es sich um ein Sachbuch. Es ist ein Sachbuch, das sich stückweise wie ein Krimi liest. Man muss sich allerdings für Geschichte interessieren. Da es nicht um die Geschichte des 2. Weltkrieges handelt, ist ein gewisses Vorwissen über diese Zeit sehr hilfreich. Das Buch hat einen gut strukturierten Aufbau, ist übersichtlich gegliedert. Die Teile sind: 1. Die Mission In diesem Teil wird über die Vorgeschichte berichtet, Hitlers Traum von einem einzigartigen Museum in Linz. Es wird geschildert, ...

    Mehr
  • weitere