Robert Muchamore Top Secret - Heiße Ware

(66)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 3 Leser
  • 2 Rezensionen
(31)
(26)
(7)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Top Secret - Heiße Ware“ von Robert Muchamore

In den Fängen der Drogenmafia. Sein Name ist Adams. James Adams. Und er ist Mitglied der Spezialeinheit CHERUB des britischen Geheimdienstes, die Jugendliche zu Undercover-Agenten ausbildet. James neuester Auftrag führt ihn in die Welt der Drogenmafia: Er soll Beweise gegen den international einflussreichsten Drogenboss Keith Moore beschaffen, der skrupellos Kinder für seine Zwecke missbraucht. Tatsächlich gelingt es ihm, dessen Geschäftsverbindungen auszuspionieren. Als das Drogenkartell Wind von der Sache bekommt, schwebt James in Gefahr … Fesselndes Lesefutter mit Tiefgang - speziell für Jungs.

Spannende Fortsetzung! Sehr zu empfehlen!

— 1611
1611

Super schöner Jugend Thriller! Gelungende Fortsetzung. Freue mich auf den nächsten band

— GinaTack
GinaTack

Besser als der erste Band

— Daphne16
Daphne16

Sogar besser als der erste Band. :D

— annie_apple
annie_apple

Das Buch ist super spannend und einfach cool

— MeisterHobbit
MeisterHobbit

Liebe die Reihe

— fuufychen
fuufychen

Super Spannend

— Nurse
Nurse

Stöbern in Jugendbücher

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Eine raffinierte Verstrickung von Geheimnissen, die mit einem lauten Höhepunkt endet. Hätte aber manchmal mehr Spannung vertragen können.

jackiherzi

Der Prinz der Elfen

Jugendbuch fernab der üblichen Klischees mit so mancher Überraschung

Azalee

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Orientalisches Setting und Themen wie Tod, Wiedergeburt, Mythologie, Spiritualität, Politik...

Niccitrallafitti

Göttertochter - Royal Blood

Nach diesem Band gibt es kein Entrinnen mehr vor Begeisterung.

buchlilie

Schattenkrone - Royal Blood

Für alle Lesebegeisterte ein Muss, denen ein Mix aus historischen und fantastischen Elementen gefällt.

buchlilie

Demon Road - Höllennacht in Desolation Hill

Abgedreht, herb, blutig und voll schwarzem Humor - dämonisch gut :)

Legeia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Top Secret - Heiße Ware" von Robert Muchamore

    Top Secret - Heiße Ware
    Kuno

    Kuno

    06. November 2011 um 11:34

    Robert Muchamore – Top Secret 2 – Heiße Ware Rückentext: Sein Name ist Adams. James Adams. Er ist Mitglied von CHERUB. CHERUB ist eine Spezialeinheit des britischen Geheimdienstes, die Jugendliche zu Undercover-Agenten ausbildet. Diese Jugendlichen unterwandern den Erwachsenen-Radar, und in halsbrecherischen Aktionen sammeln sie Informationen, die Verbrecher und Terroristen hinter Gitter bringen. James ist einer von ihnen. Gefährlich wird es allerdings auch für James selbst, denn sein neuer Auftrag lautet, Beweise gegen einen international einflussreichen Drogenboss zu sammeln. Und mit der Drogenmafia ist nicht zu spaßen… Über den Autor: Robert Muchamore, Jahrgang 1972 lebt in London und arbeitet als Privatdetektiv. Er hasst es, von Kühen gejagt zu werden, das Landleben überhaupt, bärtige Frauen, Ketchup und Mayonnaise, Schnulzenfilme und Leute, die zehn Minuten lang an der Bushaltestelle stehen und erst dann nach dem Kleingeld zu kramen, wenn sie vor dem Busfahrer stehen. Er hat einen sehr schwarzen Humor und seine Lieblingsfernsehserie ist „Jackass“. Inhalt: James ist ein Geheimagent von CHERUB. Er ist noch ein Kind, aber trainieren und kämpfen tut er wie ein Erwachsener, wenn nicht sogar besser. Sein zweiter Einsatz handelt von einer nicht ungefährlichen Sorte, nämlich Drogen. Auch wird er als äußerst Riskant eingestuft. James muss sich mit seinen Freunden Kyle, Kerry und Nicole mit den Kindern eines Drogenbosses anfreunden, um das illegale Netzwerk auffliegen zu lassen. Zeitgleich muss James kleine Schwester nun die 100 tägige Grundausbildung bestehen, während ihr Bruder auf Mission ist. James‘ Unterricht macht sich bezahlbar, auch die zahlreichen Nahkampftechniken und das Umgehen mit der Waffe. Die Kinder müssen kleine Drogenkuriergeschäfte machen, doch die Drogen sind eine Versuchung, wenn man unter Gruppenzwang steht und gleichzeitig warten auf dem CHERUB-Campus wie in der Undercover-Mission reichliche Liebes-, Familien- und sonstige Probleme... Meine Meinung: Muchamore hat auch dieses Buch wunderbar geschrieben und wieder hat er wunderbar die Drogengeschichte recherchiert. Man fühlt mit den Hauptpersonen und ist gefesselt. Auch hat er die richtige Mischung zwischen Real-live und Haupthandlung gefunden und man hat mehrere Gründe, wieso man unbedingt weiterlesen will, man will vieles wissen. Wie geht es mit James und Kerry aus? Was passiert mit der Drogenmafia? Usw. … Einfach nur empfehlenswert, auch wenn es von Band zu Band schwerere Kost wird, allein von den Aufträgen und Informationen, die auf einen zurollen. Informationen: Autor: Robert Muchamore Titel: Top Secret 2 – Heiße Ware Verlag: cbt Sprache: Deutsch Kosten: €7,95 [D], € 8.20 [A] Seitenanzahl: 350 Art: Paperback ISBN: 978-3-570-30185-2 Genre: Jugendkrimi Meine Altersempfehlung: 10+

    Mehr
  • Rezension zu "Top Secret - Heiße Ware" von Robert Muchamore

    Top Secret - Heiße Ware
    Dubhe

    Dubhe

    18. July 2011 um 10:25

    James 2. Fall! Mittlerweile ist ein Jahr vergangen, seit James zum ersten Mal bei CHERUB war. Er liebt es hier, denn CHERUB ist seine Familie und auch seine Schwester Lauren ist hier, die bald ihre Grundausbildung antreten muss. Sie hat Angst davor, doch lässt sich nichts anmerken. Für diesen nächsten großen Fall braucht man James, seine Freunde Kerry, Kyle und Nicole. Dieses Mal geht es um Drogengeschäfte und die Agenten sollen sich mit den Kindern des führenden Drogen"vermittlers" anfreunden. Und dabei gerät James wieder einmal in Lebensgefahr... . Diese Buch ist wieder einmal genial! Vielleicht sogar besser als der erste Band, doch das wage ich nicht so genau zu sagen. Dieses Mal wird James 13 Jahre alt. Und Lauren wird zur Heldin aller CHERUB-Kinder. Warum? Lest selber!

    Mehr