Die Verwirrungen des Zöglings Törleß

3,1 Sterne bei284 Bewertungen

Cover des Buches Die Verwirrungen des Zöglings Törleß (ISBN: 9783596906512)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (116):
E
Emil_Leseratte
vor 2 Jahren

Teilweise etwas zäh und beklemmend, dennoch mit tiefen Einblicken.

Kritisch (76):
Anna625s avatar
Anna625
vor 6 Monaten

Interessanter Einblick in die Psyche eines Jugendlichen - leider war es aber ansonsten gar nicht meins und mir zu langatmig.

Alle 284 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Verwirrungen des Zöglings Törleß"

Ein Militär-Internat zur Zeit der Donaumonarchie: Die Kadetten Törleß, Reiting und Beineberg überführen ihren Mitschüler Basini des Diebstahls und missbrauchen ihn als Versuchsobjekt. Robert Musils berühmte Schülergeschichte aus dem Jahr 1906 erzählt nicht nur von den Unsicherheiten und Abgründen der Pubertät, sondern auch von den Gewaltpotentialen am Vorabend des Ersten Weltkriegs. 1966 von Volker Schlöndorff verfilmt, ist Musils Roman eine bis heute aktuelle Parabel über Gleichgültigkeit und Gewalt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596906512
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:22.06.2017
Das aktuelle Hörbuch ist am 11.05.2012 bei Der Hörverlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

3,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne29
  • 4 Sterne87
  • 3 Sterne92
  • 2 Sterne49
  • 1 Stern27
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783596906512
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:224 Seiten
    Verlag:FISCHER Taschenbuch
    Erscheinungsdatum:22.06.2017
    Das aktuelle Hörbuch ist am 11.05.2012 bei Der Hörverlag erschienen.

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks