Robert Novakovits Elternabend Großdruck

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Elternabend Großdruck“ von Robert Novakovits

Herbst im Südburgenland. Weintaufe, Weidegänse, Laternenumzüge und der Landespatron stehen im Mittelpunkt. In der kleinen, zweisprachigen Gemeinde St. Stefan/ Sveti Stefan ist in der Volksschule ein Elternabend angesetzt. Er fällt aus, denn der Schulleiter ist tot. Die Aufregung ist groß und die Idylle ist gestört. Selbstmord oder Mord? Das ist die erste Frage, auf die Marko Lovac mit seinem Ermittlungsteam eine Antwort sucht. Viele weitere folgen: Waren es Ausländer, die über die nun offenen Grenzen kommen, war es eine Liebesaffäre zu viel oder liegt der Grund in den Auseinandersetzungen mit Vorgesetzten, wegen der radikalen Ansichten des Pädagogen bezüglich der nötigen Schulreform? Die Behinderungen der Ermittlungen werden immer heftiger. Warum eigentlich? Wer hat was zu verbergen? Weitere Informationen zum Autor: www.robertnovakovits.at

Stöbern in Krimi & Thriller

AchtNacht

Lesenswert, aber kein Highlight

-Bitterblue-

Das Original

Grandiose Geschichte, die seine Leser u. a. in eine Buchhandlung entführt, in der man stundenlang verweilen möchte. Klare Leseempfehlung!

Ro_Ke

Die Moortochter

Langweilig, teilweise nervig. Alles andere als ein Thriller. 👎

Shellysbookshelf

Death Call - Er bringt den Tod

Wieder ein gelungener Carter! Spannend, fesselnd, blutig und mit einer gelungenen Auflösung. Spannende Lesezeit garantiert.

Buecherseele79

Wildeule

Sehr schönes Buch

karin66

Teufelskälte

Düstere und bedrückende Jagd nach einem potentiellem Serienmörder. Zwischenzeitlich sehr gemächlich, jedoch packendes Ende.

coala_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen