Robert Olmstead Spuren von Herzblut wohin wir auch gehen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spuren von Herzblut wohin wir auch gehen“ von Robert Olmstead

In der amerikanischen Kleinstadt Inverawe, New Hampshire, landet jede Leiche im Keller des örtlichen Bestattungsunternehmers Eddie Ryan: Mrs. Huguenot, die gute Seele von Inverawe mit fünfhundert Pfund Lebendgewicht, die auf einem Tieflader angebracht wird, der Zoodirektor Walter Disney, der auf tragische Weise umkommt, der vietnamesische Arzt Dr. Pot, der Selbstmord begeht, als Eddie eines Tages hinter sein schreckliches Geheimnis Kommt . . . "Seit John Irvings 'Garp und wie er die Welt sah' hat kein amerikanischer Autor das komische Pathos des Todes auf derlei irrwitzige und ganz und gar unterhaltsame Weise erfaßt wie Robert Olmstead". (Quelle:'Fester Einband/01.11.1994')

Stöbern in Romane

Romeo oder Julia

So viel hatte ich mir von der Leseprobe versprochen ... und wurde bitterlich enttäuscht.

Marina_Nordbreze

In einem anderen Licht

Eine ernste Thematik lädt zum Innehalten ein!

Edelstella

Ein Gentleman in Moskau

Ein Einblick in eine große Menschenseele und in die russische Geschichte! Wunderbar!

Edelstella

Die zwölf Leben des Samuel Hawley

Eine wunderbar mäandernde Geschichte über einen Gauner und seine Tochter, der seiner Vergangenheit zu entkommen versucht. Sehr lesenswert.

krimielse

Wer hier schlief

Philipp verlässt sein durchschnittliches Leben für Myriam. Doch es kommt ganz anders. Statt mit ihr aufzusteigen fällt er, und fällt er...

Buchstabenliebhaberin

QualityLand

Verrückt und schwarzhumorig. Mit schrulligen Charakteren und einer leicht bedrückenden Stimmung, die trotzdem skurril-komisch ist.

Mlle-Facette

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen