Robert Polzar

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(3)
(0)
(2)
(2)

Bekannteste Bücher

Zuhause bei Hitlers

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Rundmailbuch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Weltkrieg einer WG

    Zuhause bei Hitlers
    Sky

    Sky

    02. November 2013 um 13:44 Rezension zu "Zuhause bei Hitlers" von Robert Polzar

    Der Weltkrieg einer WG Als Paul, auch Pole genannt, nach einer Wohnung sucht, trifft er auf einen Mann, der sich ihm als Hitler vorstellt. Zuerst glaubt er noch, vor ihm sitze Helge Schneider, doch Herr Hitler bleibt bei seinem Namen, obwohl er rein äußerlich mit dem Diktator, der Millionen Menschen auf dem Gewissen hat, nicht viel gemein hat. Dafür kann er in der Kategorie "exzentrisch" ziemlich gut punkten. Wie es der Zufall will, treffen diese beiden Menschen zusammen und beschließen ihre verzweifelte Wohnungssuche gemeinsam ...

    Mehr
  • Besonderer Roadtrip durch Österreich

    Wir sollten dringend weniger zusammen unternehmen
    Eglfinger

    Eglfinger

    07. April 2013 um 18:18 Rezension zu "Wir sollten dringend weniger zusammen unternehmen" von Robert Polzar

    Klappentext:Zwei Freunde begeben sich auf eine Reise und wenn zwei eine Reise tun, ja, da kann man was erzählen, zumindest wenn man auf sprechende Hunde, die Kelly Family und diverse andere abstrakte Gestalten jenseits der üblichen Reiserouten trifft. Was tut man nicht alles um zum Mirjam Weichselbraun zu gelangen. Inhalt: Tom und Jerry – ja, so heißen die beiden Freunde in diesem Buch – wachen in Salzburg nach einem Vollrausch auf der Straße auf. Nachdem sie auf einem Werbeplakat Mirjam Weichselbraun bewundern, beschließen sie, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Rundmailbuch" von Robert Polzar

    Ein Rundmailbuch
    vernaschky

    vernaschky

    27. January 2012 um 14:22 Rezension zu "Ein Rundmailbuch" von Robert Polzar

    witzig, teilweise sarkastisch aber immer unterhaltsam geschrieben, man erfaehrt so nebenbei einiges ueber fremde laender und deren sitten. ich habe es innerhalb kuerzester zeit gelesen und empfehle es gern weiter! von mir 5 sterne