Buchreihe: Chefinspektor Armin Trost von Robert Preis

 4.5 Sterne bei 115 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

5 Bücher
  1. 1
    Trost und Spiele

    Band 1: Trost und Spiele

     (15)
    Ersterscheinung: 01.02.2017
    Aktuelle Ausgabe: 01.02.2017
    Als Chefinspektor Armin Trost eines Tages vor die Tür geht, weiß er, was er will. Aus, Schluss und vorbei. Er wird seinen Schreibtisch räumen, sich von seinen Kollegen verabschieden und seinen Job an den Nagel hängen. Da entdeckt er ein Messer, dessen Klinge etwa halb so lang ist wie sein Unterarm, in seinem Gartenzaun. Der Auftakt für eine Mordserie. Der Grazer Chefinspektor Armin Trost wird in einen Strudel unheimlicher Ereignisse gezogen. Und schließlich kommen die Mörder ihm und seiner Familie sehr nahe. Robert Preis zieht den Leser mit „Trost und Spiele“ in die Welt der Masken und Rollenspieler. Was ist noch real, wer spielt welche Rolle? Und: Wer geht daran zu Grunde?
  2. 2
    Graz im Dunkeln

    Band 2: Graz im Dunkeln

     (26)
    Ersterscheinung: 24.03.2016
    Aktuelle Ausgabe: 24.03.2016
    In einem Grazer Einkaufszentrum wird Chefermittler Armin Trost Zeuge eines Amoklaufs. Wenig später checkt er zur Erholung in einem Wellnesshotel in der Oststeiermark ein. Doch erholsam ist dort wenig. Trost gerät immer tiefer in einen klaustrophobischen Fall rund um mysteriöse Frauenmorde – bis er selbst um sein nacktes Leben rennt.
  3. 3
    Die Geister von Graz

    Band 3: Die Geister von Graz

     (29)
    Ersterscheinung: 23.10.2014
    Aktuelle Ausgabe: 24.03.2016
    In Graz verschwinden nicht nur Menschen spurlos, es machen auch Geschichten von Geistern und Sagenfiguren die Runde. Armin Trost wird aus der Auszeit reaktiviert und soll die Ermittlungen leiten. Doch nicht nur die Jagd auf einen wahnsinnigen Serienkiller macht ihm zu schaffen, auch der Druck der Medien und der Hass innerhalb der Bevölkerung steigen. Weckt Trosts Geisterjagd etwa auch die alten Geister der Fremdenfeindlichkeit?
  4. 4
    Der Engel von Graz

    Band 4: Der Engel von Graz

     (27)
    Ersterscheinung: 15.10.2015
    Aktuelle Ausgabe: 15.10.2015
    Im Freilichtmuseum Stübing wird eine ermordete Frau aufgefunden – deren Herz verschwunden ist. Die folgende Mordserie bringt Armin Trost auf die blutige Spur legendärer steirischer Gewalttaten. Doch während er die schaurige Vergangenheit aufl eben lassen muss, kämpft er auch um sein eigenes Seelenheil. Wie weit kann ein Ermittler gehen, ohne seine Familie zu verlieren? Und – wie nah sind sich Himmel und Hölle wirklich?
  5. 5
    Grazer Wut

    Band 5: Grazer Wut

     (18)
    Ersterscheinung: 21.09.2017
    Aktuelle Ausgabe: 21.09.2017
    Ein pechschwarzer Alpenwestern packend bis zum letzten Satz.

    Während ein Schneesturm von biblischem Ausmaß die Umgebung von Graz heimsucht, spült eine Gefängnisrevolte das versunkene Böse zurück an die Oberfläche der Gesellschaft. Kurz darauf wird Mordermittler Armin Trost von Unbekannten entführt – und zum Spielball eines perfiden Racheplans. Eingeschlossen in ein winterliches Bergdorf muss er einsehen, dass nicht nur sein eigenes Leben in Gefahr ist, sondern auch das seiner Familie. Und dann schnappt die Falle zu. Die Falle, die dem Ermittler den Verstand raubt . . .
Über Robert Preis
Robert Preis wurde am 8. August 1972 in Graz geboren. Er studierte Publizistik und Ethnologie in Wien und lebt heute mit seiner Familie wieder in der Nähe seiner Heimatstadt. Seit dem Jahr 2000 arbeitet er als Redakteur der Kleinen Zeitung ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks