Robert Riedl

Lebenslauf

Robert Riedl, geboren 1972 in Wagna, arbeitet als Psychotherapeut (Systemische Psychotherapie) in eigener Praxis in Graz. Er studierte Germanistik, Philosophie sowie Erziehungs- und Bildungswissenschaften in Graz, Wien, Bremen und Maynooth (Irland). Riedl war jahrelang Mitglied einer Forschungsgruppe für Biografieforschung und ist nach Abschluss einer Höheren Technischen Lehranstalt auch Ingenieur für Nachrichtentechnik, die sich als Teilgebiet der Elektrotechnik mit der Aufnahme, Übertragung und Speicherung von Nachrichten und Informationen beschäftigt. Robert Riedl schreibt Fachbücher, Arbeitsbücher und Romane. Der Buchautor publizierte unter anderem im Hartmann & Stauffacher Verlag, in der edition a und im Leykam Buchverlag.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Robert Riedl

Cover des Buches Der Liebesschlüssel (Einband) (ISBN: 9783753101996)

Der Liebesschlüssel (Einband)

 (0)
Erschienen am 22.09.2020
Cover des Buches Der Liebesschlüssel (Farbdruck) (ISBN: 9783753103488)

Der Liebesschlüssel (Farbdruck)

 (0)
Erschienen am 28.09.2020
Cover des Buches Der wunderbare Plan des Richard O’Bagbun (ISBN: 9783748507468)

Der wunderbare Plan des Richard O’Bagbun

 (0)
Erschienen am 29.01.2019
Cover des Buches Edition Arbeitsbuch / DAS FORTUNA-PROGRAMM (ISBN: 9783750273139)

Edition Arbeitsbuch / DAS FORTUNA-PROGRAMM

 (0)
Erschienen am 18.01.2020
Cover des Buches Edition Arbeitsbuch / DAS KERBEROS-PROGRAMM (ISBN: 9783752945218)

Edition Arbeitsbuch / DAS KERBEROS-PROGRAMM

 (0)
Erschienen am 28.04.2020
Cover des Buches Edition Arbeitsbuch / DAS MORPHEUS-PROGRAMM (ISBN: 9783750273696)

Edition Arbeitsbuch / DAS MORPHEUS-PROGRAMM

 (0)
Erschienen am 19.01.2020
Cover des Buches Edition Literatur / Landkarte des Glücks (ISBN: 9783748524557)

Edition Literatur / Landkarte des Glücks

 (0)
Erschienen am 27.03.2019

Neue Rezensionen zu Robert Riedl

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks