Robert S. Kaplan Die strategiefokussierte Organisation

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die strategiefokussierte Organisation“ von Robert S. Kaplan

Die Top-Autoren befassen sich mit der Frage, wie Unternehmensstrategien bis an die Basis von Organisationen getragen werden können. Kaplan und Norton identifizieren fünf zentrale Prinzipien für den Aufbau einer strategiekonformen Unternehmensführung: Die Strategie ist verständlich zu kommunizieren; die Organisation ist auf die Strategie auszurichten; die Strategie ist so umzusetzen, dass sie von jedem Mitglied des Unternehmens jeden Tag gelebt wird; sie ist als kontinuierlicher Prozess einzubauen; der Wandel ist durch starke und effiziente Führung zu mobilisieren. Konkrete Unternehmensbeispiele aus der privaten und öffentlichen Wirtschaft zeigen, wie diese Prinzipien umgesetzt werden können, um nachhaltige Erfolge zu erzielen. Die amerikanische Originalausgabe wurde von Prof. Dr. Péter Horváth und Damir Kralj übersetzt und von Cap Gemini Ernst & Young im Jahr 2000 als 'Best International Book on Business Administration' ausgezeichnet.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen