Robert Schoblick RFID

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „RFID“ von Robert Schoblick

Ganz sicher haben Sie bereits mit RFID (Radio Frequency Identifikation) Erfahrungen gemacht. Vielleicht sogar beim Kauf dieses Buches, wenn es im Buchhandel mit einem elektronischen Preisschildchen versehen wurde. Sie haben dann nach der Kasse zwei Metallbügel durchschritten. Es ist nichts passiert, da Sie das Buch zuvor bezahlt haben.§Falls Sie das Bezahlen aber vergessen hätten, wäre ein lauter Alarm ertönt. Als Auslöser dient ein kleiner Transponder im Preisschild, der so klein ist, dass er sogar in Banknoten untergebracht werden kann. Da der Transponder induktiv gespeist wird, benötigt er keine Batterie.§Die Technik ist faszinierend, und der Einsatz von RFIDs kann die Registrierung vieler Geschäftsvorgänge im Warenverkehr einfacher und rationeller gestalten. Allerdings werden die kleinen Transponder auch als "Schnüffelchips" bezeichnet, was auf Ihre Brisanz bezüglich des Datenschutzes hinweist.§Dieses Buch zeigt objektiv auf, was RFID ist, wie die Technik funktioniert und auf welche Weise diese Transponder in der Praxis eingesetzt werden können. Es soll aber auch aufzeigen, wo die Grenzen der Nutzung sowohl aus technischer als auch aus juristischer Sichtweise liegen.§Das Buch ist ein kompetenter und objektiver Ratgeber zu allen Fragen im Zusammenhang mit dieser effizienten, aber auch sehr umstrittenen modernen Technologie.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen