Robert Seethaler Die weiteren Aussichten

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 45 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 8 Rezensionen
(10)
(13)
(11)
(7)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die weiteren Aussichten“ von Robert Seethaler

Inmitten der Provinzleere führt Herbert Szevko eine alte Tankstelle – gemeinsam mit seiner resoluten Mutter und unter Beobachtung des kleinen Zierfisches Georg. Eines Tages taucht im Hitzeflimmern der Straße eine lebenshungrige junge Frau auf. Sie heißt Hilde, spricht wenig, hat eine Stelle als Putzfrau im dörflichen Hallenbad und lächelt sich in Herberts Herz. Das Leben auf der Tankstelle und der dörfliche Alltag geraten aus den Fugen, und Herbert stürzt sich in einen verrückten Wirbel aus Stolz, Verzweiflung und etwas ihm bisher völlig Unbekanntem: Liebe.

Humorvoll, einfühlsam und rasant erzählt Seethaler von Herbert, Hilde und Helene. Kopfkino allererster Güte!

— mintundmalve

Stöbern in Romane

Wenn Prinzen fallen

Wer „Wolf of Wall-Street“ mochte, wird dieses Buch auch mögen.

CocuriRuby

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Eine ungezähmte Kindheit, wild und wahr.

SABO

Der Weihnachtswald

Wunderschöne Geschichte mit Überraschender Handlug und kurzer Länge in der Mitte.

Kati1272

Lied der Weite

Lebendig und voller Menschlichkeit erzählt Haruf ohne anklagend zu werden.

sommerlese

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

sehr vergnügliches kurzweiliges Lesevergnügen

COW

Highway to heaven

Wenn eine Frau sich an ihre Jugendträume erinnert, reicht manchmal ein Schritt.....

Bibliomarie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein großartiger Erzähler!

    Die weiteren Aussichten

    Buchliese

    11. July 2017 um 09:40

    Herbert (27) wohnt noch bei Mutti auf dem Dorf und arbeitet mit in der familieneigenen Tankstelle. Im Kindergarten hatte Herbert seinen ersten epileptischen Anfall und seit dem steht er unter der Fuchtel seiner Mutter. Aber er hat Georg, den kleinen Zierfisch. Als er gerade den Grünstreifen vor der Tanke liebevoll mit der Gießkanne betröpfelt, kommt auf einem blauen Fahrrad SIE angefahren. Hilde, lebenslustig und korpulent, auf dem Weg zum Schwimmbad. Eigentlich braucht es keiner, aber vor Jahren hatten die Wirtschaftsprognosen für das kleine Dorf große, ach was, riesige Entwicklungen vorausgesagt. Und nun steht er da, der hässliche Glasbau auf dem gleich mit betonierten Dorfplatz, und will geputzt werden. Und so findet sie Herbert auch ganz leicht und ehe Mutti weiß, was geschieht, ist Hilde schon ins traute Heim eingezogen und der Trubel geht los. Das Leben zu zweit unterscheidet sich im wahren Leben doch erheblich von Herberts Träumen. Da kann auch Georg nur erstaunt ein paar Runden durchs Aquarium schwimmen. Aber Herbert ist ein Kämpfer und so fliegen plötzlich auch die Fäuste. Das Opfer bleibt vorerst am Boden und so machen sich Herbert und Hilde auf die Flucht. In den Knast will schließlich keiner. Herberts Mutter, die zwischenzeitlich im Krankenhaus liegt, holen sie mitten in der Nacht einfach ab. Raus aus dem Bett und in den Armen des Sohns geht es los: „Ins Treppenhaus rennt er, die steinernen Stufen hinunter, immer Hilde hinterher. Der siebente Stock geht gut, der sechste Stock eigentlich auch, im fünften Stock beginnen Herberts Arme wehzutun, und das Kreuz, und die Beine, im vierten Stock tut alles weh, im dritten Stock keucht Herbert wie ein Lungenkranker, im zweiten Stock hätte es ihn mitsamt Mutter fast bis in den ersten Stock hinuntergeschmissen, im ersten Stock hat Hilde ihn stützen müssen, im Erdgeschoss war die Ausgangtür zu, und Herbert hat einen kurzen Tobsuchtsanfall bekommen, im ersten Kellergeschoss waren die Pathologie und ein paar Mülltonnen, im zweiten Kellergeschoss war dann die Tiefgarage, und Herbert hat die Mutter abgestellt und an den Türstock gelehnt.“ Und wer kann Auto fahren? Natürlich keiner … Robert Seethaler erzählt in „Die weiteren Aussichten“ über wirklich ernst zu nehmende Themen urkomisch. Bis hin zu den Randfiguren ist alles durchdacht und mit Liebe zum Detail erzählt. Ich kann dieses Buch wirklich nur jedem ans Herz legen. Ich hab gelacht, mitgebibbert, zwischendurch ein Tränchen verdrückt und bin durch die letzten Seiten geflogen, weil ich schon ganz schlimme Befürchtungen hatte. Und beinahe hätte ich es gar nicht gelesen. „Hier, nimm das mal mit. Das wird dir gefallen!“ „Ach nee, ich hab so viele Bücher …“ „Nimm schon, liest sich wirklich gut.“ Danke! Und jetzt seid ihr dran. Unbedingt lesen! ;-)

    Mehr
  • Ach, Herbert...

    Die weiteren Aussichten

    liyah40

    25. November 2016 um 20:30

    Dies war mein erster Seethaler und gleich von der ersten Seite an, hat die Geschichte mich amüsiert und gut unterhalten. Die Figuren sind liebevoll gestaltet und schnell sind mir Herbert und seine Mutter ans Herz gewachsen. Der trockene Humor von Seethaler brachte mich immer wieder zum schmunzeln und nie hatte dieses Buch irgendwelche Längen aufzuweisen. Dennoch nahm das Buch eine Wendung, die ich mir so nicht gewünscht hätte. Als Hilde in Herberts Leben tritt, hat es mich sehr gefreut für ihn, aber daraufhin folgten lauter kuriose Ereignisse, die auf mich etwas zu gewollt wirkten und ich hatte Angst um die Konsequenzen die Herbert dadurch zu tragen hätte :D Ein junger Mann der zeit seines Lebens immer müde belächelt und für dumm gehalten wurde findet endlich die Liebe und dann kommt er in solche Schwierigkeiten, dass darf nicht sein! ;) Warum dann doch noch 4 Sterne? Ich fand den Schreibstil ganz groß, der trockene Humor, die liebevollen Figuren, so dass ich mich nie gelangweilt fühlte und immer wissen wollte, wie es weitergeht. Ich freue mich auf weitere Bücher vom Seethaler

    Mehr
    • 2
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Rezension zu "Die weiteren Aussichten" von Robert Seethaler

    Die weiteren Aussichten

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. October 2011 um 16:13

    Ein bayerischer Heimatroman? In etwa, vielleicht. Es ist die Geschichte von Herbert, seiner Mutter und Hilde, einfachen Gestalten einer kleinen Geminde im tiefsten Bayern. Herbert lebt mit seiner Mutter auf der örtlichen Tankstelle, Hilde putzt im Hallenbad. Herbert und Hilde treffen und verliben sich und fortan müssen sie das Leben zu dritt meistern... So einfach wie ich es hier darstelle (Sendung mit der Maus-Stil), wird es auch von Robert Seethaler im Buch erzählt. Das bringt sehr einfache, heitere Betrachtungen mit sich, aber auch die schweren Schicksalsschläge werden so beschrieben. Mit diesem Stil bekommt die schräge Geschichte seinen ganz eigenen Reiz. Ob man diesem erliegt, sollte man auf den ersten Seiten testen, bevor man sich das Buch zulegt.

    Mehr
  • Rezension zu "Die weiteren Aussichten" von Robert Seethaler

    Die weiteren Aussichten

    Sabrina D

    25. April 2011 um 15:40

    Ein für mich absurdes Buch: Das Muttersöhnchen Herbert betreibt mit eben dieser eine Tankstelle. Bei seiner täglichen, monotonen Arbeit trifft er eine Frau, in die er sich sofort verliebt und sie deshalb bei ihrer Arbeitsstelle aufsucht. Ab Beginn dieser Beziehung gerät das monotone Leben Herberts total aus den Fugen
    Fazit: Hat leider meinen Humor überhaupt nicht treffen können.

  • Rezension zu "Die weiteren Aussichten" von Robert Seethaler

    Die weiteren Aussichten

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. December 2010 um 13:07

    Die Leseprobe hat mich zwar gelockt, aber das Buch selbst ist eher ermüdend. Um das gleich Vorweg zu nehmen: Ich habe “die weiteren Aussichten” abgebrochen. Ständig diese gezwungne Heiterkeit des Erzählers der alles in Lächerliche verkehrt. Dieser überspitzte beinahe schon gequälte Wortwitz. Banale vertrottelte Protagonisten die es nicht zulassen, sich mit irgendeiner Eigenart zu identifizieren, oder die ihre “Dummheit” sympathisch machen würde. Keine Frage es ist sprachlich umfangreich, witzig und bildhaft ausgeschmückt, wohl aber etwas zu gut gemeint - so das alles letztendlich nur plump und aufgesetzt wirkt. Ein knallbuntes Comic in Worten ohne Spannung.

    Mehr
  • Rezension zu "Die weiteren Aussichten" von Robert Seethaler

    Die weiteren Aussichten

    jfobg

    08. October 2010 um 13:54

    Das Cover war es, was mich anlockte. Nach wenigen Zeilen, stehend in meiner Lieblingsbuchhandlung gelesen, wusste ich, ja - das ist Liebe. Die hielt und hält auch an (was bei Liebe auf den ersten Blick nicht immer der Fall ist!). Diese herrlich-schrulligen Typen - denen der Autor spürbar seine ganz große Liebe schenkt, diese abgefahrenen Situationen, und vor allem: dieser herrlich zurückhaltend-komische, leicht alpenländisch verbrämte Erzählstil! Ganz groß ist das Buch, ist die Erzählkunst Seethalers in der tragisch-traurigen Szene der Geschichte. Danke, Robert Seethaler!

    Mehr
  • Rezension zu "Die weiteren Aussichten" von Robert Seethaler

    Die weiteren Aussichten

    SarahCatherine

    13. September 2010 um 10:05

    Herbert Szevko ist siebenundzwanzig Jahre alt und lebt bei seiner Mutter, mit der er eine Tankstelle in einem kleinen Ort betreibt. Selten nur kommt wirklich Kundschaft, darum fällt die junge Frau, die mitten am Tag vorbeiradelt, Herbert sofort auf. Er versucht, herauszufinden, wer sie ist und findet sie putzend im örtlichen Schwimmbad. Trotz seiner Schüchternheit kann er sie auf sich aufmerksam machen, sie gehen aufs Dorffest und sind von da an eigentlich unzertrennlich. Herberts Mutter ist kaum begeistert, als Hilde kurz danach bei ihnen einzieht, denn damit ändert sich alles. Die Mutter erkrankt schwer, Hilde wird vom Dorftrottel angegriffen und die Ereignisse überschlagen sich. Herbert, der noch nie zuvor etwas erlebt hat, muss die Initiative ergreifen, um sich, die Mutter und Hilde zu retten. Turbulente Tage mit einer Flucht im Krankenwagen, Übernachtungen unter freiem Himmel, einem Begräbnis im Wald, einem unter Wasser gesetzten Hotelzimmer und einer explodierenden Tankstelle folgen. Ganz plötzlich wird Herbert zum Mann und erwachsen, Hilde immer an seiner Seite. Unaufgeregt und fast banal erzählt Robert Seethaler diese Geschichte von Herbert und Hilde. Die Geschichte an sich ist nett, aber man muss diesen Schreibstil schon mögen. Mir ist es zwischendurch schwer gefallen, am Ball zu bleiben.

    Mehr
  • Rezension zu "Die weiteren Aussichten" von Robert Seethaler

    Die weiteren Aussichten

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. December 2009 um 11:36

    Der schüchterne Herbert, 27, und seine Mutter betreiben ein kleine Tankstelle. Jeden Tag das gleiche Ritual, Kunden gibt es kaum welche und Herbert lernt eines Tages Hilde, eine Putzfrau kennen. Von da ändert sich alles, Herbert, Hilde, die Mutter und Goldfisch Georg wagen einen Neuanfang und brechen aus dem alltäglichen Trot aus................ Ein sehr amüsantes Buch, sehr leicht zu lesen und für zwischen durch, einfach perfekt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks