Robert Starling , Robert Starling Kleiner Drache - große Wut

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kleiner Drache - große Wut“ von Robert Starling

Finn zeigt, wie man Dampf ablässt. Kleine Drachen können das!

Finn kann Feuer spucken: klar, er ist ja auch ein Drache. Doch Finn spuckt immer dann Feuer, wenn er wütend ist. Und er ist oft wütend.
Beim Mittagessen, wenn es blöde Erbsen statt Pudding gibt. Oder beim Spielen mit den Freunden, wenn Finn nur im Tor stehen darf. Seine Freunde haben es aber bald satt, Finn muss eine Lösung finden. Doch mit einem feuerfesten Trick lernt der kleine Drache ganz schnell, nicht mehr gleich in die Luft zu gehen ...

Stöbern in Kinderbücher

Ein Sommer in Sommerby

Wunderschön erzählte Geschichte um drei Stadtkinder, die notgedrungen ihre Ferien bei einer 'unbekannten' und leicht seltsamen Großmutter ve

otegami

Eisdrachen und Feuerriesen

Spannende Piratengeschichte für junge Abenteurer

CindyAB

Lilli Luck

Magisches 1. Abenteuer der kleinen Leuchtturmwärterin Lilli

CindyAB

Der Klang der Freiheit

Eine poetische Geschichte zu einem ernsten Thema mit phantastischer Illustration

Mary2

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

Ein lustiger, kreativer & spannender zweiter Band!

cityofbooks

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Ein tolles Buch, nicht nur für junge Leser!:)

Lese-katze92

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schönes witzig illustriertes Bilderbuch über einen sinnvollen Umgang mit Wut

    Kleiner Drache - große Wut

    WinfriedStanzick

    06. September 2017 um 13:20

    Finn ist ein kleiner Drache, der grosse Probleme damit hat, mit Frustrationen und Enttäuschungen umzugehen. Immer wird er bei den kleinsten Gelegenheiten zu Hause, aber auch beim Spielen mit seinen Freunden wütend, unangemessen wütend. Immer mehr isoliert er sich dadurch.Bis er eines Tages Rat bei seiner Mutter sucht. „Jeder wird mal wütend“, sagt sie. „Aber wir müssen auch lernen, uns wieder zu beruhigen. Ich habe da einen Trick. Ich zähle erst einmal bis zehn.“Als Finn  das dann beim nächsten Mal erfolgreich probiert hat, nimmt er danach auch wahr, wie andere Tiere damit umgehen, wenn sie wütend sind.Und „jetzt kennt Finn viele Tricks, um seinen Ärger loszuwerden.“Ein schönes witzig illustriertes Bilderbuch über einen sinnvollen Umgang mit Wut, der nicht von anderen Isoliert, sondern in Kontakt mit sich selbst bringt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks