Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen

von Robert T. Kiyosaki 
4,0 Sterne bei3 Bewertungen
Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

AnnaBerlins avatar

Interessante Lektüre, die auf jeden Fall hilft zu verstehen, was der Unterschied zwischen Vermögenswerten und Verbindlichkeiten ist.

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen"

Warum bleiben die Reichen reich und die Armen arm? Weil die Reichen ihren Kindern beibringen, wie sie mit Geld umgehen müssen, und die anderen nicht! Die meisten Angestellten verbringen im Laufe ihrer Ausbildung lieber Jahr um Jahr in Schule und Universität, wo sie nichts über Geld lernen, statt selbst erfolgreich zu werden. Robert T. Kiyosaki hatte in seiner Jugend einen »Rich Dad« und einen »Poor Dad«. Nachdem er die Ratschläge des Ersteren beherzigt hatte, konnte er sich mit 47 zur Ruhe setzen. Er hatte gelernt, Geld für sich arbeiten zu lassen, statt andersherum. In Rich Dad Poor Dad teilt er sein Wissen und zeigt, wie jeder erfolgreich sein kann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783862486335
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:FinanzBuch Verlag
Erscheinungsdatum:05.12.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    AnnaBerlins avatar
    AnnaBerlinvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Interessante Lektüre, die auf jeden Fall hilft zu verstehen, was der Unterschied zwischen Vermögenswerten und Verbindlichkeiten ist.
    Kommentieren0
    pleiadess avatar
    pleiadesvor 7 Monaten
    lartess avatar
    lartesvor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks