Robert Theodor Betz Ich bin stark und ich darf auch schwach sein

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich bin stark und ich darf auch schwach sein“ von Robert Theodor Betz

"Viele Frauen entscheiden sich schon früh, es einmal ganz anders als ihre Mütter zu machen, die sie als schwach oder leidend wahrnahmen. Sie wollten stark, aber nicht schwach sein. Doch diese Entscheidung führt sie oft Jahre später genau dorthin, wo sie nicht landen wollten: in den Zustand

von Schwäche, Erschöpfung, Burnout und Krankheit. Denn das, was wir ablehnen, was aber doch auch da ist, das ziehen wir an. Dann zwingt uns das Leben in diesen abgelehnten Pol, damit wir auch ihn annehmen und zu einer inneren Balance zwischen Machen und Geschehen lassen, Anspannen und Entspannen. Die stärkste Frau ist, die auch schwach sein darf, die es zulässt, sich fallen und führen zu lassen, auch einmal Hilfe anzunehmen und das Leben zutiefst zu genießen.

MEDITATIONEN
1 Einleitung 00:21
2 Exklusiv-Vortrag 24:03
3 Meditation 01: 14:36
Bewusst und bejahend, die Empfindungen des Körpers und Emotionen fühlen lernen
4 Meditation 02: 31:54
Begegnung mit der Frau und dem Mann in dir

Gesamtlänge 70:55

Diese CD entstand in Kooperation mit der Zeitschrift FÜR SIE."

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Lebenslanges Lernen, um das Leben zu leben - eine philosophische Betrachtung

Bellis-Perennis

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks