Robert Theodor Betz Lust auf Liebe - Lust auf Lust!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lust auf Liebe - Lust auf Lust!“ von Robert Theodor Betz

Die wenigsten Menschen leben heute ein lustvolles Leben. Sie wünschen sich zwar lustvolle Erfahrungen in der Sexualität, aber diese Erwartung erfüllt sich nur für wenige. Dieser Vortrag zeigt die Beziehung auf zwischen einem lustvollen Leben und der Lust in der Liebe. Wer im Bett lustvoll lieben will, darf liebevoll untersuchen, was ihn von einem lustvollen Leben bisher abhält. Unsere Art, Sexualität zu erleben, ist ein Spiegelbild für unsere Art zu leben. Robert Betz ermutigt die Zuhörer, der Lust, dem Genießen und der Freude wieder einen zentralen Stellenwert in ihrem Leben zu geben. Gesamtspieldauer: 64 Min.

Stöbern in Sachbuch

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lust auf Liebe - Lust auf Lust!" von Robert Th. Betz

    Lust auf Liebe - Lust auf Lust!
    Wendy

    Wendy

    11. March 2010 um 13:25

    Bei diesem Vortrag spricht Robert Betz über die Beziehung zwischen einem lustvollen Leben und der Lust in der Liebe. Humorvoll geht er auf unsere alten Verhaltensmuster ein und zeigt sie uns auf. Er ermutigt uns, der Freude, der Lust und dem Genießen wieder Platz in unserem Leben zu geben und unser wahres Wesen, als Frau oder Mann zu leben. Unser Leben zu erotisieren, das heißt, lustvoll zu tun was du tust - mit Lust und Freude zu frühstücken oder im Gras zu liegen und den Nachtsternenhimmel anzuschauen. Auch auf dem sexuellen Bereich wird humorvoll eingegangen. Ich persönlich bin bereits ein Fan seiner Vorträge, da sie für mich der Wahrheit entspringen und mein Leben Bereichern.

    Mehr