Robert Thorogood

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(1)
(7)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Mord im Paradies

Bei diesen Partnern bestellen:

The Killing Of Polly Carter

Bei diesen Partnern bestellen:

A Meditation on Murder

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Karibische Lässigkeit vs. britische Correctness – ein Krimispaß

    Mord im Paradies
    Caillean79

    Caillean79

    22. August 2017 um 14:42 Rezension zu "Mord im Paradies" von Robert Thorogood

    Es ist ein bisschen wie Nach-Hause-kommen, wenn man als Fan der BBC-Serie „Death in Paradise“ dieses Buch aufschlägt. Nahtlos knüpft der Roman in vertrauter Manier an die Folgen der ersten beiden Staffeln der Fernsehserie an, in der noch die Stammbesetzung um Detective Inspector Richard Poole agiert.Es gibt ein Wiedersehen bzw. Wiederlesen mit Richard und seinem Team Camille, Fidel und Dwayne, aber auch – und das hat mich besonders gefreut – mit Gecko Harry.  Wie Richard versucht, den Gecko loszuwerden, ist putzig und sorgt ...

    Mehr
  • Mord im Paradies

    Mord im Paradies
    twentytwo

    twentytwo

    21. August 2017 um 11:49 Rezension zu "Mord im Paradies" von Robert Thorogood

    Richard Poole, Detective Inspector auf der Karibikinsel Staint-Marie schwitzt. Kein Wunder, denn er befindet sich in einem von der Sonne erhitzten Meditationsraum, inklusive totem Guru und dessen, verständlicherweise, desorientierten Kursteilnehmern. Ein schwieriger Fall, denn der Raum war von innen verschlossen und somit für niemand zugänglich. Damit scheint klar, dass nur einer der Teilnehmer die Tat begangen haben kann. Doch Poole traut der Sache nicht. Auf der Suche nach dem Motiv, das zum Todesurteil für den Guru geworden ...

    Mehr
  • Spannende und humorvolle Spurensuche in der Karibik

    Mord im Paradies
    FinchensBücherecke

    FinchensBücherecke

    22. May 2017 um 17:23 Rezension zu "Mord im Paradies" von Robert Thorogood

    Inhalt  In diesem Buch muss Detective Richard Poole den Mord an dem Guru Aslan aufklären. Doch nicht nur das beschäftigt ihn, sondern auch seine eigene Situation. Denn er kommt immer noch nicht darüber hinweg, dass er zwangsweise auf die karibische Insel versetzt worden ist. Zusätzlich muss er sich mit wenig hilfreichen Zeugen herumschlagen. Doch er wittert eine Spur, der er ohne Umwege nachgeht...Meine Meinung Robert Thorogood erzählt mit viel Witz einen Krimi der besonderen Art. Er lässt dabei nicht nur Poole selbst, sondern ...

    Mehr
  • Mein Leseeindruck

    Mord im Paradies
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    16. March 2017 um 11:36 Rezension zu "Mord im Paradies" von Robert Thorogood

    Als erstes ist mir dieser doch sehr dünne Einband aufgefallen. Sparmaßnahme des Verlags? Dann heißt es wohl noch mehr aufpassen, damit keine Leserillen ins Buch kommen. Das Cover selbst erinnert mich so ein bisschen an die guten alten Krimis aus Wallace und Christie Zeiten. Auch die Farbgebung des Covers finde ich interessant. Schon der Prolog entführt den Leser in eine ganz andere Welt. Eine Welt voller Jota, Meditation und Spiritualität. Und dann, wenn der Leser sich zurecht gefunden hat, geschieht der Mord. Ein Mord, bei dem ...

    Mehr
  • Let's go to Saint Marie!

    A Meditation on Murder
    Rinnerl

    Rinnerl

    11. May 2016 um 08:56 Rezension zu "A Meditation on Murder" von Robert Thorogood

    Aslan Kennedy, owner of a fancy hotel and spa, is stabbed to death while performing a sunshine healing session in a Japanese Teahouse style meditation hut. Only five people were with him in the closed off hut and one of them, Julia, readily confesses to have done the deed. But did she really do it? If so, why can’t she remember the reason, why she murdered a man she obviously admired? Why can’t she explain how she got the murder weapon - a big ass carving knife - in an empty room without anyone noticing? And how is it possible ...

    Mehr