Robert Tonks It is not all English what shines

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „It is not all English what shines“ von Robert Tonks

„Wie Sie das Projekt umsetzen, ist beachtlich. Die Aussagen der Fotos werden durch Ihre mit Minimaltexten ergänzten Zeichnungen besser veranschaulicht als durch jede umständliche Erläuterung. ... Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Sie aus einer wachsenden Fan-Gemeinde tagtäglich mit neuen Funden versorgt werden. Sie haben so ein lebendes Projekt. Glückwunsch. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß mit und an »It is not all English what shines«.” Dr. Matthias Wermke, bis 2010 langjähriger Leiter der Geschicke des Duden-Verlags in einer E-Mail an Robert Tonks. http://www.robert-tonks.de/ Meinungen zum Buch: "Ihr Buch findet Anklang und Verbreitung nicht nur in den Kreisen des VDS (Anm. Red.: Verein für Deutsche Sprache). Herzlichen Glückwunsch zum Knacken der Tasendmarke." Anmerkung vom Bestsellerautor Bastian Sick "Das ist ein tolles Thema, das aufregt und amüsiert zugleich! .... Wenn Sie wieder ein Buch schreiben, sagen Sie bitte bescheid." Redakteuer Guido Rosemann, BILD.de, Ratgeber " Das Buch ging um die Welt und liegt jetzt bei mir auf dem Schreibtisch. Großartig!" Ex-Redaktionsleiter Duden, Dr. Matthias Wermke

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen