Räuber-Roman. Felix-Szenen

von Robert Walser 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Räuber-Roman. Felix-Szenen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Räuber-Roman. Felix-Szenen"

Neben einer verwirrenden Vielfalt von Prosastücken, Gedichten und dramatischen Szenen befinden sich im mikrographischen Nachlaß von Robert Walser auch zwei Dichtungen von größerem Umfang: die "Felix"-Szenen und der "Räuber"-Roman. Die "Felix"-Szenen bestehen aus einer lockeren Folge von 24 dramatischen Bildern, die Episoden aus Walsers Jugend in Biel behandeln. Um die Alter-ego-Figur des Knaben Felix gruppieren sich die Eltern, Geschwister, Kameraden und Lehrer, in deren Umgang sich der Heranwachsende selbstbewußt zu behaupten versteht. Der "Räuber"-Roman ist Walsers letzter vollendeter Entwurf einer längeren Prosa. Ausgehend von einem frühen Aquarell seines Bruders hat Walser seine sozial anstößige Seite auf die Figur des "Räubers" projiziert, den er bald zu seinesgleichen erklärt, bald aus verschmitzt-ironischer Distanz kritisiert. Dieses Werk, das wahrscheinlich nie zur Publikation vorgesehen war, vermittelt einen Einblick in Walsers damalige Lebensweise.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518030851
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:280 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:31.08.1986

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks