Es begab sich einst

Es begab sich einst
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Es begab sich einst"

Ein Gasthaus im Wald, ein Diktator, ein paar zwielichtige Gestalten und verschiedene Pläne zur Beseitigung eines tyrannischen Herrschers bilden den Rahmen dieser Erzählung.

Der aufmerksame Leser erkennt Parallelen zur Historie. Die Leitmotive der Handelnden ähneln den Todsünden und werden doch als hehre Ziele verklärt. Ein Bezug zur aktuellen Situation ist somit hergestellt.

Das düstere Thema wird in humoristischer Reimform erzählt. Ungewissheit, Verschwiegenheit, Verrat und Hinterhalt bestimmen das Handeln. Einblick in die wirklichen Gedanken der Attentäter erhält, außer dem Leser, niemand. Den Protagonisten bleiben die Aktionen der anderen verborgen, und so gilt wie meist:

Das weltgeschichtliche Taktieren geschieht hinter verschloss’nen Türen.

Robert Weidlich, geboren 1986 in Eisenhüttenstadt, verheiratet, drei Kinder. Studium der Slawistik (Sprachwissenschaft) und der Osteuropäischen Geschichte an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Magister für Slawische Philologie. Derzeit als Schulleiter an der Sprachheilschule EUBIOS e. V. tätig.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783864557941
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:edition fischer
Erscheinungsdatum:13.04.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks