Robert Weinberg Die Maskerade des Roten Todes / Blutfehde

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Maskerade des Roten Todes / Blutfehde“ von Robert Weinberg

Aus dem Amerikanischen von Hoffmann, Oliver Roman. ( Welt der Dunkelheit). 318 S.

Nicht schlecht aber es gab ein zwei Sachen die mir einfach vom Schreibstil nicht gefallen haben...

— Thali89
Thali89

Stöbern in Fantasy

Karma Girl

Super!

kirschtraum

Fireman

Und die Welt geht in Flammen unter...Auch wenn ihn viele langweilig fanden, ich mochte Hills Wälzer...

Virginy

Fallen Queen

Für mich leider eine eher langweilige Geschichte mit nervigen Charakteren, die mich nicht begeistern konnte. Schade :(.

Buecherwunderland

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Unglaublich gut geschrieben, total fesselnd! Geniale Wendung...

fantasylover00

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Innovative High-Fantasy für Mädels mit fabelhaften Plottwists

wunder_buch

Die unsichtbare Bibliothek

War nicht mein Fall....

Bergbaron

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Für jeden Vampierfan was. Solange er nicht glitzert.

    Die Maskerade des Roten Todes / Blutfehde
    Thali89

    Thali89

    02. May 2016 um 12:27

    Obwohl... als Toreador darf auch der Vampir glitzern, aber nur im Club. Nicht in der Sonne.Da ich selbst seit einiger Zeit das P&P dazu spiele hatte ich an dem Buch viel Spaß und auch wenn ich schon einiges weiß, hat es doch einiges, was ich nicht wusste. Schöner Spannungsbogen die Chars gut in die WoD passend.Zur Handlung will ich nicht so viel sagen, da ich nichts verraten will. das verdirbt nur den Spaß^^Aber da gibt es dann doch ein paar Sachen, die mir nicht gefallen haben.Zum einen die vielen Perspektivenwechsel. Irgendwann nervt das einfach nur noch. Aber das ist persönlicher Geschmack.Die Sprache war auch nicht so ganz meins. Aber wieder: persönliche Vorliebe.Wirklich richtig genervt hat mich der Antagonist. Viele meine Chars hätten ihm schon deswegen einfach zu Asche gemacht, weil er ihnen tierisch auf den Sack gegangen wäre. Zum Glück hab ich meinen Rasereiwurf geschafft.Und last but not least:WTF? Ein weißer Catsuit? willst du mich veraschen?Ja das hat mich ziemlich ... aufgeregt?Ich schieb es einfach mal auf den Prinzen. Er ist Ventrue. Natürlich hat er keinen Geschmack.Das wars so ziemlich^^Liebe Grüße,Thali

    Mehr
  • Rezension zu "Die Maskerade des Roten Todes / Blutfehde" von Robert Weinberg

    Die Maskerade des Roten Todes / Blutfehde
    Darvinius

    Darvinius

    28. June 2009 um 18:46

    Jeder der sich mit Vampiren und Rollenspiel beschäftigt sollte eigentlich die World of Darkness kennen so hoffe ich . Und hier eine Perle von Romanreihe die eben in jener spielt. Es geht um das Intrigenspiel zweier Uralter Vampire und die Ankunft eines neuen Vampirstammes aus der Versenkung der Geschichte. Der Rote Tod macht sich auch sogleich daran andere Vampire zu jagen denn nur das Blut eben dieser gibt ihm Kraft. Die Rote Tod Reihe besteht aus drei Romanen und lässt sich Klasse lesen. Die meisten deutschen übersetzten Romane der World of Darkness waren meist nicht so toll. Doch hier macht es echt Spass alle in einem Rutsch zu lesen und immer wieder die Intrigen entfädeln.

    Mehr