Robert Zobel Krisengebiet der Literatur

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Krisengebiet der Literatur“ von Robert Zobel

Robert Zobel, geb. 1978 gibt mit diesem Buch Einblick in seinen bunten Schädel. Perfekt für Psychologen, die ein Gutachten über ihn erstellen wollen, aber auch interessant für Astronauten, Nilpferde, Fahrradfahrer und Menschen ohne Kohlenanzünder."Wunderbares Buch mit vielen Seiten und Buchstaben. Wenn das Buch nicht in die Bestsellerliste steigt machen wir morgen den Laden zu."Bobitzer Toilettenblatt"Prima. Ich habe durchgehend gelacht und jetzt geht mein Mund nicht mehr zu. Das war dann doch vielleicht ein wenig zu doll."Hulle Mulle"Dies ist ein Stück deutscher Literatur, das in keinem Ikea-Regal fehlen darf - Nummer 1, was besseres gibt es gleich."Die Katzenposaune

Stöbern in Comic

Sparkly Lion Boy 01

Süß, aber noch sehr ausbaufähig!

Perse

Orange 5

Wundervoller Abschluss 🌸 Die ernste Thematik wurde bis zum Schluss gut rübergebracht. Schade, dass es nicht noch mehr Bände gibt 💔

kim58x

Das inoffizielle Asterix®-&-Obelix®-Lexikon

Egal ob gelesen wie ein Buch oder zum zwischendurch Nachschlagen: viele Infos, Historisches und bisher vielleicht übersehene Anekdoten :-)

Fernweh_nach_Zamonien

H.G. Wells. Band 1: Die Zeitmaschine

Na ja, etwas langatmig. Nach dem Film gelesen und etwas enttäuscht.

Owlet11

Unerschrocken 1

Tolle Portraits einiger außergewöhnlicher Frauen! Mich hat es inspiriert :)

Vanii

Overlord 1

Wirklich gut!

ChristineChristl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Krisengebiet der Literatur" von Robert Zobel

    Krisengebiet der Literatur

    feldulme

    16. March 2007 um 08:59

    Robert Zobel, 26 Jahre aus Schwerin, gibt mit diesem Buch nach 4 Jahren Internet sein Debüt der Realität. Er schreibt aus einer Art Naive-Beobachter-Position, aus der heraus die beobachteten Phänomene in eine (scheinbar) naive Zusammenhangswelt gestellt werden, ohne mit dem "imeinfachenliegtdiewahrheit" zu kokettieren. Man erfährt, warum die Grasmaler ausgestorben sind, Tauben manchmal Schriftzüge bilden und was man am besten sagen sollte, wenn man beim Fremdgang erwischt wird. Zwischen viel Prosa stecken dann noch lustige und anmutige Gedichte, die den Kopf befruchten und nicht mehr. Dieses Buch kann man nehmen und abschweifen. Gefährlich wird nur das zurückkommen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks