Roberto Cassanelli Die Baukunst im Mittelalter

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Baukunst im Mittelalter“ von Roberto Cassanelli

Eine der stärksten kulturellen Kräfte des Mittelalters war die Baukunst.§In 12 Essays - allesamt von anerkannten Spezialisten verfasst - werden ganz unterschiedliche, bedeutende Bauten (aus dem sakralen und profanen Bereich) - und damit auch Baugeschichten - des Mittelalters porträtiert.§§Am Beispiel von Inschriften, Chroniken und baugeschichtlichen Dokumenten wird die Geschichte der architektonischen Monumente aufgedeckt: es eröffnen sich die reale Welt der Bauhütten, ihre Traditionen, die Geheimnisse ihrer Meister, die Instrumente, die Organisation und schließlich das Beziehungsnetz zwischen Auftraggebern, Künstlern und Bürgern im Rahmen dieser Gemeinschaftsunternehmen im eigentlichen Sinn.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen