Roberto Sastre

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Räderleute, BENDER - Virtuelle Millionen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Roberto Sastre

Räderleute

Räderleute

 (1)
Erschienen am 30.11.2012
BENDER - Filmriss (Benders 1. Fall)

BENDER - Filmriss (Benders 1. Fall)

 (0)
Erschienen am 09.10.2012
Rollender Donner

Rollender Donner

 (0)
Erschienen am 25.02.2012
Im Schatten der Medaille #8 - Wer gewinnt?

Im Schatten der Medaille #8 - Wer gewinnt?

 (0)
Erschienen am 24.07.2012
BENDER - Virtuelle Millionen

BENDER - Virtuelle Millionen

 (0)
Erschienen am 15.07.2013
Schockstarre #11

Schockstarre #11

 (0)
Erschienen am 30.01.2013

Neue Rezensionen zu Roberto Sastre

Neu
Hilga_Hoefkenss avatar

Rezension zu "Räderleute" von Roberto Sastre

Drei sehr verschiedene, sehr gute Geschichten
Hilga_Hoefkensvor 2 Jahren

Diese drei Geschichten haben mich zum schmunzeln, laut lachen und zum Nachdenken gebracht. Eine gute Mischung.

Die teils bedrückend realistischen und teils absurd witzigen Ideen in "Die Klinik" haben der sarkastischen Abrechnung mit dem Gesundheitswesen einen so wunderbar ironischen Grundton gegeben, das das Lesen wirklich Spaß gemacht hat. Ich war fast traurig, als die Geschichte mit einer unerwarteten lustig- versöhnlichen Wendung zu Ende ging.

Auch bei der "Traumfrau" glaubt man nach den ersten Ansätzen, man wüsste, welcher Art Geschichte man vorliegen hat. Weit gefehlt. Hier kommt erstens alles anders und zweitens als man denkt, vor allem wieder mal am Ende.

Die letzte Geschichte fällt dann natürlich auch völlig aus allen Rahmen. Einerseits mit der weiblichen Perspektive, andererseits mit der Zeit und außerdem das sie anfängt, mit etwas, das wie ein Ende aussieht (aber keins ist).

Vielen Dank für eine viel zu kurze, heitere Lesezeit. Auch diesen Autor werde ich mir merken (und da ich nicht so der Krimileser bin, mach ich mal mit der Autobiografie weiter ;-) )

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Worüber schreibt Roberto Sastre?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks