Robin Armstrong Vergeben und Vergessen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vergeben und Vergessen“ von Robin Armstrong

Endlich mal was los in Aachen! Mitten in den eintönigen Alltag von Detektivin Britta Sander platzt die Nachricht, dass Karrierefrau Sabrina Kempfer spurlos verschwunden ist. Von der verzweifelten Familie beauftragt, macht Britta sich an die Arbeit, und Sabrina ist schnell gefunden – leider tot. Weder Britta noch die Familie glauben an den vermeintlichen Selbstmord, und als eine Jugendfreundin Sabrinas bei einem mysteriösen Reitunfall ums Leben kommt, läuten bei Britta alle Alarmglocken. Höchste Eile ist geboten, denn die Schatten der Vergangenheit machen bei zwei Opfern nicht halt – nichts ist vergessen und vergeben schon gar nicht…

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

Finster ist die Nacht

Ein kaltblütiger Mord in Montana - Nichts für schwache Nerven!

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

Lost in Fuseta

ein spannendes, schönes und ungewöhnliches Buch

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesung Robin Armstrong "Vergeben und Vergessen" im Rahmen der 7. Aachener Krimitage 2017

    Vergeben und Vergessen
    Robin_Armstrong

    Robin_Armstrong

    06. June 2017 um 10:48


  • Taschenbuch-Ausgabe "Vergeben und Vergessen" erscheint

    Vergeben und Vergessen
    Robin_Armstrong

    Robin_Armstrong

    25. May 2017 um 20:04

    Die Taschenbuch-Ausgabe des spannenden und witzigen Aachen-Krimis "Vergeben und Vergessen" ist eben erschienen. Nachdem im Februar 2017 die eBook-Versionen auf den Markt kamen, liegt nun auch ein gedrucktes Buch vor - für alle, die lieber Papierseiten umblättern statt auf einen Bildschirm zu tippen.

  • Vergeben und Vergessen - Neuer Aachen-Krimi erschienen!

    Vergeben und Vergessen
    Robin_Armstrong

    Robin_Armstrong

    21. February 2017 um 11:59

    In der Aachener Detektei Schniedewitz & Schniedewitz geht alles wie immer seinen ungeordneten Gang: Man observiert wirklich oder vermeintlich untreue Ehepartner, versucht den Klienten die Ergebnisse möglichst schonend beizubringen und muss dafür sorgen, dass Chef Fritz Schniedewitz kein Unheil anrichtet oder sich gar - o Graus - aktiv in eine Ermittlung einschaltet. Die Kollegen - allen voran Britta Sander und Eric Lautenschläger - versüßen sich den drögen Alltag mit kleinen freundschaftlichen Biestigkeiten, um die Lachmuskeln im Training zu halten.   Mitten in den eintönigen Alltag platzt die Nachricht, dass Karrierefrau Sabrina Kempfer spurlos verschwunden ist. Von der verzweifelten Familie beauftragt, macht Britta sich an die Arbeit, und Sabrina ist schnell gefunden – leider tot. Weder Britta noch die Familie glauben an den vermeintlichen Selbstmord, und als eine Jugendfreundin Sabrinas bei einem Reitunfall ums Leben kommt, läuten bei Britta alle Alarmglocken. Höchste Eile ist geboten, denn die Schatten der Vergangenheit machen bei zwei Opfern nicht halt – nichts ist vergessen und vergeben schon gar nicht… Vergeben und Vergessen ist derzeit als Kindle-eBook und als Tolino-eBook erhältlich. Die Veröffentlichung des Taschenbuchs ist für September 2017 geplant.

    Mehr