Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Azaroth

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Bewerbungen, die mich besonders überzeugen, bekommen ein E-Book unabhängig von der zu verlosenden Anzahl.


Guten Tag interessierte Leser/-innen,
Nachdem ich eine Leserunde zu meinem zweiten Buch veranstaltet habe, habe ich mich entschieden, ebenfalls eine für meinen Erstling zu veranstalten. Da beide Bücher erst für den dritten Teil relevant werden, ist die Reihenfolge nicht wichtig. Es wäre schöb, wenn das Buch euer Interesse wecken kann.
Die Neugier mischt sich natürlich mit etwas Aufregung, schließlich geht es um meinen Erstling. Daher würde es mich freuen, wenn ihr als Leser Interesse an meinem Buch zeigt.

Der Roman mit dem Titel "Das Vermächtnis der Dämonen" wurde von mir von 2010-2016 geschrieben (die ersten Niederschriften erfolgten sogar 2008 mit 10 Jahren^^"). Noch während der Nachbearbeitung und Covergestaltung fing ich mit dem zweiten Band an. So hat sich mein Stil zum zweiten Band hin sicher nochmals gesteigert..
Im Gegensatz zum zweiten Band spielen der erste Teil in der heutigen Zeit und die handelnden Charaktere sind wesentlich jünger. Im Großen und Ganzen ist er auch nicht stellenweise so düster wie der erste Band.

Verlost werden E-Books von BoD.
Ich freue mich auf eure Anfragen und bin gespannt.

Beste Grüße

Robin Band

Den Klappentext des Buches findet man natürlich auf der Buchseite selbst.
Covergestaltung © Clara Schulze Mönking

Autor: Robin Band
Buch: Das Vermächtnis der Dämonen

Annette126

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Ich nehme die Einladung zu dieser Leserunde gerne an. Den Buchtitel finde ich schon mal recht interressant. Daher mache ich auch gerne wieder mit. Im Gewinnfall nehme ich epub. Freue mich jetzt schon drauf.

Marion_Schemel

vor 1 Monat

Alle Bewerbungen

Da ich in der ersten Leserunde schon mit an Bord würde ich mich freuen auch hier mit dabeisein zu dürfen.

Für den Fall des mitlesen dürfens bräuchte ich dann bitte ein Mobi Format

Liebe Grüße

Beiträge danach
21 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Azaroth

vor 7 Tagen

Rückmeldungen zum Buch - mit Spoilern
Beitrag einblenden
@Marion_Schemel

Reaktion wie erwartet ;)
wie du gemerkt und ich auch bereits gesagt habe, mein Stil war damals bei weitem nicht so ausgereift und mit hoher Wahrscheinlichkeit würde ich heutzutage sehr vieles anders Schreiben oder gar weglassen (Die ganze Sequenz mit dem Schiff hat keine Bedeutung - sehr Sprunghaft in der Handlung, der rote Faden verläuft sich teils zu sehr).

ABER ich will und werde den ersten Teil nicht überarbeiten, da ich mich zwar nicht mehr so sehr mit dem Stil identifiziere, jedoch der Robin von damals dies jedoch tut. Es ist Teil meines Werdegangs im Schreiben, der erste, wichtige Schritt. So kann ich auch immer zurückblicken und sehen, dass ich mich entwickelt habe.
Im Großen und Ganzen stimme ich dir in allen Punkten zu, das würde ich wohl auch bemängeln. Das Buch ist simpler und somit wohl eher was für junge Leser. Der zweite ist da schon eher auch für ältere Interessant.

Vielen Dank für deine erneute, ehrliche Meinung!

Marion_Schemel

vor 7 Tagen

Rückmeldungen zum Buch - mit Spoilern
Beitrag einblenden
@Azaroth

ich gestehe ich hatte beim schreiben ein schlechtes Gewissen, aber du wolltest ja meine Meinung dazu haben
und ja da gehen wir konform die Entwicklung ist zu sehen und ja auch da gehe ich mit dir konform ich würde auch keine Überarbeitung des Buches in Angriff nehmen
Du hast vollkommen recht wenn du entscheidest dich und dein Weiterkommen daran zu abzulesen und die Entwicklung daraus verfolgen zu können, wie auch geschrieben man darf das Alter des Autoren dabei nicht vergessen ;)

ich bewundere dich auf eine gewisse Art und Weise auch dafür den Roman so stehen zu lassen
ich denke einige andere hätten das Buch nicht der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt um evt nicht mit Kritik konfrontiert zu werden.... wobei eine konstruktive Seite ( ich hoffe meine zählt dazu? ) hilft einem ja auch manche Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten wenn man es zuläßt
ich tue mich etwas schwer mit Kritik weil ich immer die Befürchtung habe dem Autoren auf die Füße zu treten und schließlich ist es ja auch immer der eigene Geschmack der entscheidet gewisse Dinge zu favorisieren oder auch zu verteufeln

Liebe Grüße und frohes Weiterschaffen wünsch ich dir von Herzen

0_Lavender_0

vor 6 Tagen

Rückmeldungen zum Buch - mit Spoilern
Beitrag einblenden

Ich bin nun auch endlich dazu gekommen, mit dem Lesen zu beginnen. Marion_Schemels Analyse kann ich sehr gut nachempfinden. Mir sind ähnliche Gedanken gekommen.
Natürlich hab ich auch die darauffolgenden Statements gelesen, mir gefällt deine Einstellung zu dem zu stehen, was du zu einem bestimmten Zeitpunkt genau so verfassen wolltest.
Die Zeichnungen finde ich übrigens echt cool. Auch die Grundidee des Drachen im Heizungsraum gefällt mir ausnehmend gut.

Azaroth

vor 6 Tagen

Rückmeldungen zum Buch - mit Spoilern
@Marion_Schemel

Deine Kritik gehört auf jeden Fall zur konstruktiven Seite :)
Klar könnte ich den ersten Teil der Öffentlichkeit vorenthalten, doch was wäre eine Trilogie ohne den ersten Band?

Danke für deinen Blickpunkt auf meine Entscheidung, das bekräftigt mich doch in dem, was ich tue.
Nochmals danke für deine ehrliche Kritik (solange es freundlich formuliert ist, gibt es mMn keine Probleme, ich muss da akzeptieren, dass es die eigene Meinung der Leute ist).

Beste Grüße und danke
Robin

Azaroth

vor 6 Tagen

Rückmeldungen zum Buch - mit Spoilern
@0_Lavender_0

Danke auch für deine Rückmeldung. Ich denke meine Punkte habe ich ja bereits erläutert, daher wiederhole ich sie mal nicht :P
Schön, dass auch dir meine Entscheidung gefällt. Es ist und bleibt Teil meines Werdegangs. Das Lob an den Zeichnungen leite ich gerne an Clara weiter :)

Hättest du Interesse, den zweiten Band im Vergleich dazu zu lesen? ICh könnte dir ein Rezensions-EBook zukommen lassen.

Liebe Grüße
Robin

0_Lavender_0

vor 5 Tagen

Rückmeldungen zum Buch - mit Spoilern
@Azaroth

Ja, ich habe auf jeden Fall Interesse am zweiten Band - allerdings nur, wenn es nicht zwingend notwendig ist, das Buch innerhalb des nächsten Monats zu lesen, da ich momentan mit Arbeit eingedeckt bin. Realistisch gesehen, kann ich bis Ende Jänner mit dem Lesen fertig sein, wenn das für dich ok ist.

Azaroth

vor 5 Tagen

Rückmeldungen zum Buch - mit Spoilern
@0_Lavender_0

passt vollkommen - melde dich dann am besten einfach in dieser Leserunde:
https://www.lovelybooks.de/autor/Robin-Band/Der-Untergang-der-D%C3%A4monen-1633247425-w/leserunde/1665918538/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.