Der Untergang der Dämonen

von Robin Band 
4,3 Sterne bei3 Bewertungen
Der Untergang der Dämonen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Marion_Schemels avatar

unterhaltsames Lesevergnügen mit spannenden Abenteuern

A

Ein Buch - das ich von ganzem Herzen sehr weiterempfehlen kann.

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Untergang der Dämonen"

500 Jahre vor den Abenteuern von Mike, Lucy und Drak, als die Dämonen noch zahlreich in ihrer eigenen Parallelwelt Daemon City existierten, tauchte ein besonderer Dämon auf, welcher das Schicksal der Welt verändern würde.
Azaroth, bei den Menschen geboren und vom Schicksal geprägt, bemerkt den Frust und den aufkeimenden Blutdurst seiner Artgenossen. Bei seinem Kampf gegen die Ausrottung der Menschheit und gegen die meisten Dämonen ist er zum Glück nicht allein: Seine Frau Aura, ein Silberengel, und sein Schüler, der Assassine Shou, stehen ihm zur Seite. Der Zwiespalt zwischen den Dämonengruppen wächst, doch was sind die Absichten des Königs dieser Welt?

Fantasy ab 10 Jahren

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783752862379
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:260 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:31.08.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Marion_Schemels avatar
    Marion_Schemelvor 12 Tagen
    Kurzmeinung: unterhaltsames Lesevergnügen mit spannenden Abenteuern
    Ausflug in die Welt der Dämonen

    500 Jahre vor den Abenteuern von Mike, Lucy und Drak, als die Dämonen noch zahlreich in ihrer eigenen Parallelwelt Daemon City existierten, tauchte ein besonderer Dämon auf, welcher das Schicksal der Welt verändern würde.
    Azaroth, bei den Menschen geboren und vom Schicksal geprägt, bemerkt den Frust und den aufkeimenden Blutdurst seiner Artgenossen. Bei seinem Kampf gegen die Ausrottung der Menschheit und gegen die meisten Dämonen ist er zum Glück nicht allein: Seine Frau Aura, ein Silberengel, und sein Schüler, der Assassine Shou, stehen ihm zur Seite. Der Zwiespalt zwischen den Dämonengruppen wächst, doch was sind die Absichten des Königs dieser Welt?

    Die Charaktere sind in ihrer Vielfältigkeit gut dargestellt, die Story ist abwechslungsreich und spannend mit vielen Facetten versehen.  Die Schauplätze sind gut beschrieben und man kann das Buch durch den Erzählstil gut lesen und durch die Kapitel schmökern.
    Mir fehlte so ein klein wenig mehr Pep, manche Dinge wurden etwas zu knapp gehalten und etwas mehr Detailreichtum an ein paar kleinen Stellen wär schön gewesen aber das ist meine persönliche Vorliebe und mag auch damit zusammenhängen daß es ein Jugendbuch ist und meinereiner nicht unbedingt die Zielgruppe.
    Von mir gibt s daher gute 3 Sterne, hier ist noch einiges an Potential welches ausgeschöpft werden kann und wir werden mit Sicherheit noch einiges von dem Autoren lesen dürfen.
    Das Buch ist für eine unterhaltsame und abwechslungsreiche Lesereise zu empfehlen

    Kommentieren0
    15
    Teilen
    A
    Annette126vor 17 Tagen
    Kurzmeinung: Ein Buch - das ich von ganzem Herzen sehr weiterempfehlen kann.
    Sehr gut

    Das Buch des sehr guten Autors kommt aus dem spannenden Bereich zweier unterschiedlicher Welten. ....Wenn man sich das Cover betrachtet, sieht es auf den ersten Anblick gleich sehr spannend aus. Das es ausserhalb der Menschenwelt noch etwas anderes gibt. Und das macht einen als Leser neugierig. .........Die Geschichte von Azuroth und seiner Frau spielt dabei im 16. Jahrhundert. Azuroth begegnet zunächst einem nicht netten Dämonenjäger - welchen er mit seiner mystischen Kraft besiegen kann. Aber.......es wird für ihn nicht einfacher..........Was wird er noch erleben??? Wird er es heile überstehen??? .......- ..........Ich habe mir dieses gute Buch in den letzten Tagen angesehen und auch zweimal durchgelesen. Der Schreibstil ist dabei klar und flüssig. Das die Geschichte im 16. Jahrhundert spielt, macht es sehr interressant. Ganz besonders beeindruckt hat mich dabei das Alter der beiden. Dies denke ich, ist der Wunschtraum der heutigen Menschheit. Liebend gerne wäre ich deswegen dort dageblieben, weil die Stadt auch so angenehm beschrieben wurde. Azuroth und seine Frau habe ich dabei richtig liebgewonnen - aber, die Reise geht nun langsam dem Ende zu - und ich hüpfe mal eben durch ein Spezialloch wieder auf Mutter Erde zurück.................Mein Gesamteindruck von diesem Buch ist daher sehr gut. Und ich vergebe dafür auch sehr gerne die 5 Sterne plus 2 dazu. Da die Reise in die andere Welt diesbezüglich sehr schön gewesen ist. .........Kommt alle bitte mit - es ist wirklich sehr lohnenswert.

    Kommentieren0
    13
    Teilen
    Azaroths avatar
    Azarothvor 2 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Azaroths avatar
    Hinweis zum Beginn: Ja, dies ist der zweite Band. Aber keine Sorge, man kann ihn vollständig lesen und verstehen, ohne den ersten angerührt zu haben. Bewerbungen, die mich besonders überzeugen, bekommen ein E-Book unabhängig von der zu verlosenden Anzahl.

    Guten Tag interessierte Leser/-innen,
    Ich habe vor kurzem mein Profil und somit auch meine Autorenseite bei Lovelybooks erstellt, da es mich wirklich interessieren würde, wie mein (zweites) Buch ankommt und in einer Leserunde diskutiert wird. Die Neugier mischt sich natürlich mit etwas Aufregung, schließlich geht es um ein Werk, das ich selbst geschaffen habe. Daher würde es mich freuen, wenn ihr als Leser Interesse an meinem Buch zeigt.

    Der Roman mit dem Titel "Der Untergang der Dämonen" wurde von mir von 2015-2017 geschrieben. Mein erstes Buch habe ich von 2010-2015 (mit 10 Jahren begonnen) geschrieben, somit konnte ich nahtlos während der Nachbearbeitung die nächste Geschichte zu Papier bringen.
    Da der zweite Band 500 Jahre vor dem ersten Teil spielt, gibt es keinen Bedarf die chronologisch erst später auftretenden Charaktere zu kennen. Dies wird erst wichtig, wenn der dritte Teil der Trilogie herauskommt - er schließt an den ersten an, greift jedoch auch die Geschehnisse des zweiten auf.

    Verlost werden E-Books von BoD.
    Ich freue mich auf eure Anfragen und bin gespannt.

    Beste Grüße

    Robin Band

    Den Klappentext des Buches findet man natürlich auf der Buchseite selbst.
    Covergestaltung © Clara Schulze Mönking
    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks